Inhaltsverzeichnis

EDITORIAL

BILD DES MONATS

BAUMASCHINEN

Böcker: Hebetechnik

Mit seinem Hybrid-Mastprofil aus Stahl und Aluminium verfügt der kompakte AK 37/4000 (LKW-Klasse bis 7,39 t) über eine maximale Ausfahrlänge von 37...

mehr

Bauer: Spezialtiefbau

Ihren Kernbereich der Maschinen für den Spezialtiefbau präsentierte die Bauer Maschinen GmbH mit vier Großdrehbohrgeräten der multifunktionalen...

mehr

Bomag: Recycler

Auf der bauma 2016 präsentiert Bomag erstmalig den Stabilisierer/Recycler RS 500, mit dessen neuartigem Maschinenkonzept es den Entwicklern gelungen...

mehr

Bobcat: Elektrobagger

Bobcat zeigte einen voll funktionsfähigen Prototypen des 1-t-Modells E10 mit elektrischem Antrieb. Der Elektro-E10 wurde in Zusammenarbeit mit...

mehr

Wirtgen: Schneidwerkzeuge

Wirtgens Rundschaftmeißel der neuen Generation Z und das Wechselhaltersystem HT22 sind aufeinander abgestimmte Neuentwicklungen. Unter anderem wurde...

mehr

Doka: einseitig ankern

Herzstück der Rahmenschalung Framax Xlife plus ist der einseitig bedienbare Framax Xlife plus-Anker. Er ist besonders kompakt und hält beide...

mehr

Liebherr: Rammgerät

Der H 10 L, erster von Liebherr selbst entwickelter und gebauter hydraulischer Freifallhammer, ist derzeit das größte Modell der aus drei Typen...

mehr

TIEFBAU

DIBt- Zulassung für Harz 14

Mit der DIBt-Zulassung Z-42.3-541 für das Harzsystem Harz14 nimmt das Spachtel- und Verpressverfahren auf Epoxy-Basis seinen Platz ein neben der...

mehr

Plus-Punkt für die Sedimentation

SediPoint reinigt belastete Niederschläge und hält im Havariefall bei Trockenwetter Leichtflüssigkeiten zurück. Der kompakte Sedimentationsschacht basiert auf dem nachgewiesenen SediPipe-­Wirkprinzip mit der patentierten Strömungstrenner-Technologie.

mehr

TITELSTORY

HOCHBAU

Kreative Innenraum­gestaltung

Highline heißt ein neuer natur­weißer, glättbarer Feinputzspachtel für die kreative Innenraum­gestaltung. Der neue Highline-Feinputzspachtel der...

mehr

Bobcat: Sandreiniger

Der neue Sandreiniger SC200 wurde für die Arbeit auf nassen und trockenen Flächen konzipiert und kann mit den Bobcat-Kompakt-Raupenladermodellen T590,...

mehr

Doosan: Radlader

Das neue Erscheinungsbild der Modelle DL200-5 und DL250TC-5 hebt sich von den Maschinen der Vorgängergeneration deutlich ab. Die neuen Modelle bieten...

mehr

Lehnhoff: Schnellwechsler

Lehnhoff enthüllte auf der BAUMA drei neuen SQ-Schnellwechsler für Bagger von 12 bis 70 Tonnen Betriebsgewicht. Diese neuen symmetrischen...

mehr

Topcon: Robotik-System

Die Topcon Positioning Group stellte ein System zur lokalen Positionsbestimmung (LPS) für den Einsatz beim Betonieren vor. Das LPS-Fertigersystem...

mehr

Topcon: neue Scanning-Lösung

Auf der BAUMA zeigte Topcon Positioning Group  eine neue Lösung zur Fahrbahnerneuerung für Fräs- und Asphaltprojekte: Das SmoothRide-System kann auf...

mehr

Kärcher: Vorabscheider

Wer regelmäßig Arbeiten durchführt, bei denen sehr große Mengen Staub abgesaugt werden müssen, beispielsweise beim Einsatz von Bodenschleifgeräten,...

mehr

STRASSENBAU

Mehr Ruhe im Münchner Umland

Am Autobahnring München (BAB 99) in den Bereichen der Anschlussstellen Ottobrunn, Kirchheim und Aschheim lassen auf einer Gesamtlänge von über 5 km...

mehr

Alternative zur Dehnungsfuge

Das Problem ist bekannt: Durch die wachsende Belastung der Straßen kommt es häufig zu Rissbildungen in der Asphaltoberfläche. Gerade der Übergang von...

mehr

Verdichtung mit Feingefühl

Im Rahmen des Straßenbauprojekts K 37 in Kaarst entschied man sich für den Einsatz einer Tandemwalze ARP 95, die mit dem Kontroll- und Regelsystem ACE...

mehr

Dichte Fugen in Ortbetonschutzwänden

Eine der Herausforderungen beim Bau von Betonschutzwänden aus Ortbeton mit Stahlbewehrung ist die dauerhafte und wartungsfreie Abdichtung der Fugen. Hierfür bietet das innovative Fugendichtsystem TOK-BSW eine überzeugende Lösung.

mehr

Stabiles Bogenpflaster für Weinbaugemeinde

Welches Material eignet sich am besten zur Straßensanierung in einer kleinen Weinbaugemeinde? In der Verbandsgemeinde Monsheim im südlichen Rheinhessen entschied man sich für ein spezielles Betonsteinpflaster, das die attraktive Optik eines Kleinpflasters mit den Vorteilen eines belastbaren Betonpflasters verbindet.

mehr

BAUMANAGEMENT

Kalkulationsfehler: Was tun?

Der Unternehmer trägt grundsätzlich das Risiko dafür, dass sein Angebot korrekt kalkuliert wurde. Doch unter gewissen Bedingungen gibt es Abweichungen...

mehr

Den Bauprozess im Fokus

Für Bauunternehmen, die gezielt Fachkräfte in der Bau- und Projektleitung weiterbilden wollen, bietet der berufsbegleitende Masterstudiengang „Baubetrieb//Führung | Prozesse | Technik“ an der Bergischen Universität Wuppertal ein passend zugeschnittenes Angebot.

mehr

tHIS EXTRA

Ausa: Urban-Range Modelle

Zur IFAT 2016 wird Ausa drei Modelle aus der Urban-Range präsentieren. Das erste ist das Saug-Kehrfahrzeug B200H mit einer Kapazität von 2m3....

mehr

Tsurumi: Pumpen laufen live

Auf der IFAT zeigt der Pumpenhersteller Tsurumi selbstbewusst, wie effektiv seine Lösungen im Kampf gegen das unerwünschte Nass sind: Mehrere...

mehr

IFAT 2016: Zukunftsmarkt Umwelttechnologien

Die IFAT ist die Weltleitmesse für Wasser-, Abwasser-, Abfall- und Rohstoffwirtschaft. Vom 30. Mai - 3. Juni wurden auf der Messe München erneut Strategien und innovative Lösungen präsentiert, um Ressourcen in intelligenten Kreisläufen so einzusetzen, dass sie langfristig erhalten bleiben. Die IFAT blickt auf eine beeindruckende Erfolgsgeschichte zurück: Ihren Anfang nahm sie im Jahr 1966. Unter dem Namen „Internationale Fachmesse für Abwassertechnik“ startete die IFAT als Präsentationsplattform für die Abwasserwirtschaft. Über die Jahre stellte sie in allen Bereichen – auch in den neu hinzugekommenen wie Wasserversorgung, Recycling und Kommunaltechnik – beachtliche Wachstumsraten auf. Heute, zum 50. Jubiläum, ist die IFAT mit mehr als 3.000 Ausstellern aus über 50 Ländern, rund 135.000 erwarteten Besuchern und 230.000 Quadratmetern Ausstellungsfläche die weltweit führende Umwelttechnologiemesse und Innovationsplattform für die Branche.

mehr

AKTUELL

Drei neue Partner für den FFN

Der Fachverband Fliesen und Naturstein (FFN) im Zentralverband des Deutschen Baugewerbes hat drei neue Partner gewonnen: Ardex GmbH, Georg Schmieder...

mehr

15 Jahre DWA-Regenwassertage

Am 5. und 6. Juli 2016 treffen sich Entwässerungsexperten zu den 15. DWA-Regenwassertagen in Darmstadt, um die neuesten Entwicklungen im Umgang mit...

mehr

Xella Gruppe: Neuer CEO

Die Gesellschafter der Xella Gruppe haben Dr. Jochen Fabritius mit Wirkung zum 1. März 2016 zum CEO des Unternehmens ernannt. Fabritius gehört bereits...

mehr