Inhaltsverzeichnis

EDITORIAL

Service hat seinen Preis!

Die IFAT, die weltweit größte Umwelttechnologiemesse, ist absolut besonders. Nirgendwo anders im Tiefbau hat man Gelegenheit, so viele interessante...

mehr

BILD DES MONATS

BAUMASCHINEN

NEUE TEREX BAGGERGENERATION

Stärker, sauberer und effizienter

Die Raupen- und Mobilbagger der „Generation 2014“: Emissionsarme Motoren und das neue „Terex Smart Control “-Steuer- und Bediensystem sorgen für mehr...

mehr
VORTEILE EINER EIGENEN TANKANALAGE

Die Fahrzeugflotte effizient betanken

Bagger, Kran, Tieflader – um einen reibungslosen Ablauf auf dem Bau zu gewährleisten, muss eine ganze Flotte an Fahrzeugen ständig einsatzbereit

mehr

TIEFBAU

TIEFBAU

SCHLAUCHLINING

Schlauchlinertag in neuem Gewand

Der Deutsche Schlauchlinertag hat sich als feste Größe in der Tiefbaubranche etabliert. Am 27. März 2014 fand das Fachforum, das 2003 in Hannover aus...

mehr
27. MITGLIEDERVERSAMMLUNG GÜTEGEMEINSCHAFT KANALBAU

Michel tritt die Nachfolge von Jacobi an

Die Mitgliederversammlung der RAL-Gütegemeinschaft Güteschutz Kanalbau fand in diesem Jahr in Dresden statt. Im Mittelpunkt der Veranstaltung standen...

mehr
WICKELROHRTECHNIK

Sanierung: Wickeln statt Bekleiden!

Im Sanierungsbereich hat sich das Wickelrohrverfahren als echte Alternative zur Standardtechnik der klassischen Linersysteme etabliert. Viele Kommunen...

mehr
FLUGHAFENENTWÄSSERUNG

Regenwasserkanal für Hamburg Airport

Seine alten Luftfrachtgebäude ersetzt Hamburg Airport durch ein neues Luftfrachtzentrum. Ihre Größe von 60.000 Quadratmetern behält die Anlage, die...

mehr

PRODUKTE

SRV 590

Leichte Stampfer, starke Leistung

Im Baustellenalltag zahlt sich Qualität aus. Denn ein defektes Gerät verzögert die Weiterarbeit und es können hohe Kosten entstehen. Zuverlässige...

mehr
ÄUSSERE ABMAUERUNG VON STAHLBETONDECKEN

Ytong Dämmschalung

Mit der neuen Dämmschalung werden entsprechende äußere Abmauerungen im Deckenbereich schnell und verarbeitungsfreundlich erstellt. Als Ergänzung zum...

mehr
SCHALL- UND BRANDSCHUTZ

Unika R-Planblockstein 7 DF

In Bereichen mit erhöhten Anforderungen an den Schall- und Brandschutz ist die 20er Wand das konstruktive Mittel der Wahl. Für tragendes und nicht...

mehr
SICHTMAUERWERK

Circosicht-Riemchen auf WDVS

Leistungsfähige Wärmedämmung in Kombination mit charaktervoller Fassadenoptik, das bietet das neue WDV-System mit Circosicht-Riemchen von der Cirkel...

mehr
ANBAUGERÄT

PlanMatic perfektioniert

Bis zu 1.500 m² Unterbau plus 1.500 m² Feinplanum kann man mit dem Optimas PlanMatic pro Tag einbauen. Dieses hervorragende Anbaugerät für Radlader,...

mehr

TITELSTORY

HEIDELBERGCEMENT

Brücke auf Wanderschaft

Für einen reibungslosen Verkehrsbetrieb musste eine Eisenbahnbrücke in kürzester Zeit um über 30 m verschoben werden. Die bauausführende Firma Glass...

mehr

INSTANDHALTUNG

SANIERUNG BIKINI-HAUS BERLIN

Leicht-Estrich als der Problemlöser

Mitten im Berliner Stadtteil Charlottenburg steht direkt neben dem Zoo­logischen Garten ein altes denkmalgeschütztes Geschäfts- und Bürogebäude – das...

mehr
INSTANDSETZUNG DER NECKARBRÜCKE BEI HIRSCHHORN

Sanfte Formen sanft saniert

Am Rand des kleinen Kurorts Hirschhorn überquert eine elegant geschwungene Kastenträgerbrücke den Neckar. Mehr als 30 Jahre nach ihrer Fertigstellung...

mehr
DACHTRAGWERK ALS GITTERSCHALE

Gebäudeaufstockung für ein Museum

Für das Museum zur  Geschichte der Bayerischen Könige wurde kürzlich auf dem bestehenden eingeschossigen Gebäudeteil des ehemaligen Hotels Alpenrose...

mehr
FIT FOR THE FUTURE

Instandsetzung Belebungsbecken

Alle 15 bis 20 Jahre müssen die Belebungsbecken einer Kläranlage instand gesetzt werden, weil der Beton – speziell im Bereich der Wasserwechselzone –...

mehr
SEEROSENBECKEN IN DER WILHELMA SANIERT

In voller Pracht erblüht

Einzigartig in vielerlei Hinsicht ist die Stuttgarter Wilhelma. Als einziger zoologisch-botanischer Garten Deutschlands blickt die Anlage auf eine...

mehr

HOCHBAU

PORENBETON BELEBT

Gelungenes Ensemble revitalisiert

Neben bekannten Baudenkmälern prägen gerade kleinere Schlösser und Gärten den kulturellen Charakter eines regionalen Landstrichs. Solch historische...

mehr
TRANSPORTBÜHNE 500 Z/ZP SCHREIBT GESCHICHTE

Sanierungsarbeiten am Deutschen Museum

Es ist das meistbesuchte Museum Deutschlands. Naturwissenschaft und Technik ziehen das seit über 100 Jahren Besucher aus aller Welt in seinen Bann....

mehr
KERAMISCHE BAUSTOFFLÖSUNGEN

Effizienzhaus Plus: Einfach anders!

Zahlreiche Projekte werden zurzeit im Rahmen des Forschungsprogramms „Effizienzhaus Plus“ des Bundesministeriums für Verkehr und digitale...

mehr
HISTORISCHE NEUGESTALTUNG MAINTOR-QUARTIER

Fassadenelemente passgenau eingebaut

In Frankfurt am Main wird das Areal zwischen Untermainkai und Weißfrauenstraße in der Frankfurter Innenstadt umgestaltet. Bei dieser städtebaulichen...

mehr
SICHERE UND WIRTSCHAFTLICHE VERBINDUNGSSYSTEME

Das liegende Hochhaus

Um der Medienbrücke in München ihr leichtes, unverwechselbares Aussehen zu verleihen, waren schwere Materialien wie Stahl und Beton erforderlich. Mit...

mehr

STRASSENBAU

SICKERPFLASTER

Drainfugenpflaster im Einsatz

Die Befestigung größerer Areale, wie beispielsweise Parkplätze oder Gewerbeflächen, wird von Umweltexperten als eher problematisch gesehen. Um einer...

mehr

NUTZFAHRZEUGE

BAUMANAGEMENT

ONLINE-TIPPSPIEL ZUR WM 2014

Das nächste internationale Großereignis steht schon wieder be­vor: die Fußball WM 2014 in Brasilien. Ab dem 12.06.2014 treten in 12 verschiedenen...

mehr
WIE MAN DAS ZIEL ERREICHT

Herausforderung Nachfolge

Führungsnachfolge zu bewältigen wird oft reduziert auf die Erstellung eines Anforderungsprofils und die Suche nach dem Nachfolger. Tatsächlich...

mehr

GALABAU

PLANIERSCHILD

Planieren mit dem Radlader

Eine Planumserstellung mit schienengeführten Abziehsystemen kostet viel Zeit und Energie. Maschinelle Planumserstellung mit vollautomatischer...

mehr
WARTUNG

Regenwassernutzung in Hamburg

Die halbtägige Exkursion mit Christian Rusche zu 8 Anlagen mit Zisternen in Hamburg ist wie ein Streifzug durch 20 Jahre Historie der Regenwassernutzung. Rusche, seit kurzem im Ruhestand, gehört zum Urgestein der Wassersparszene.

mehr

KÖPFE + TERMINE

AKTUELL

Sika: Der neue Mann im Süden

Robert Jobst (48) ist der neue Berater im Verkaufs-Team der Sika Deutschland GmbH und betreut Kunden in Deutschlands Süden für den Geschäftsbereich...

mehr