Im Duo zur Doppelmesse

www.kiesel.net

Live in Aktion stellen Systempartner Kiesel und die Spezialmaschinenmanufaktur KTEG ihre Produkt- und Systemlösungen vor.

Kiesel ist mit eigenem Stand auf der Multifläche Ost am Stand F416 vertreten und zeigt Baumaschinen der Marken Hitachi, Giant und diverse Anbaugeräte. Von der Effizienz der vollhydraulischen Maschinen und Tools kann man sich in der Anbaugeräte-Arena sowie auf den Demo-Baustellen Spezialtiefbau und Elektromobilität im Kompakt- und GaLaBau überzeugen.

In der Anbaugeräte-Arena präsentiert Kiesel unter anderem den 30-Tonner Hitachi ZX300-7 – das Ganze im Rahmen einer spannenden Show, die neben fachlichen Inhalten auch einen hohen Unterhaltungswert haben wird, verspricht das Unternehmen. Die Spezialmaschinenmanufaktur KTEG, ein Unternehmen der Kiesel Gruppe, wird auf der TiefbauLIVE elektrische Baumaschinen und die dazu passende Ladeinfrastruktur erlebbar machen. Mit dem bereits etablierten ZE85, als erstem vollelektrischen Kompaktbagger der 8-Tonnen-Klasse und der ortsmobilen Schnellladestation Powertree zeigt KTEG, wie Elektromobilität auf Baustellen heute schon gut umgesetzt ist. Kiesel bietet seinen Kunden einen Shuttle-Transfer zum eigenen Messestand auf der Multifläche Ost an. Denn zeitgleich läuft in der benachbarten Kiesel-Süd-Niederlassung in Rheinstetten eine Hausmesse. Mit dem Shuttle-Bus lässt es sich komfortabel zwischen beiden Events pendeln.

x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2016-08

Kiesel: Kompaktmaschinen für jede Anwendung

Auf der 22. GaLaBau in Nürnberg wird Systempartner Kiesel speziell abgestimmte Systemlösungen für unterschiedliche Branchen außerhalb der Baubranche vorstellen. Kompaktmaschinen und passende...

mehr
Ausgabe 2018-06

Kiesel: Maßgeschneiderte Systemlösungen

Kiesel zeigt in Neumünster zahlreiche Maschinen aus der breiten Produktpalette der Kiesel-Partner Hitachi, Fuchs und Tobroco-Giant. Anbaugeräte und Schnellwechselsysteme für die unterschiedlichen...

mehr
Ausgabe 2021-1-2

Digitaler Tausendsassa

Mit KTEG CoPilot zur vernetzten Maschine

Die Entwickler verfolgten das Ziel, manuell gesteuerte Maschinen zu vernetzen und das im Alltag bei gemischten Flotten. Im Sinne einer offenen Plattform sind nun Betreiber, Maschine und Bediener in...

mehr
Ausgabe 2018-02

Kiesel: Maik Spindler neuer kaufmännischer Geschäftsführer

www.kiesel.net Das Management des Baumaschinenherstellers und Systempartners Kiesel aus Baienfurt bei Ravensburg hat sich neu aufgestellt: Mit Wirkung zum Jahresbeginn 2018 wurde Maik Spindler zum...

mehr
Ausgabe 2016-10

Kiesel: Kompaktmaschinen überzeugen

Kiesel setzt auch im Bereich der Kompaktmaschinen konsequent sein Konzept des Systempartners um: So werden nicht nur Maschinen der Marken Hitachi und Giant verkauft, sondern es gibt grundsätzlich...

mehr