Der Bio-Stein

Moderne und flexible Bausysteme aus Kalksandstein

Kalksandstein, hergestellt aus den natürlichen Rohstoffen Kalk, Sand und Wasser, lässt sich dank moderner Bausysteme schnell und peiswert für den Bau von Wohn- und Gewerbegebäuden aller Art einsetzen.

Kalksandstein, umweltfreundlich aus den natürlichen Rohstoffen Kalk, Sand und Wasser hergestellt, wird aufgrund seiner Stärken – Nachhaltigkeit, Schutz vor sommerlicher Hitze oder winterlicher Kälte, hoher Brandschutz, gesundes Wohnklima, hohe Wirtschaftlichkeit – gerne für den privaten Wohnungsbau oder das Bauen im Bestand genutzt. Dadurch werden die Möglichkeiten von Kalksandstein aber bei weitem nicht ausgelotet. Moderne Bausysteme, etwa die System KS-Quadro oder KS-Plus, prädestinieren den gleichermaßen klassisch bewährten wie modernen Baustoff für weitergehende Herausforderungen, etwa für vielfältigste Gewerbebauten mit hohen Anforderungen an Schall- und Brandschutz, für nachhaltige, flexibel gestaltbare Büro- oder für bezahlbare, ökologisch einwandfreie Wohnräume, für die innerstädtische Nachverdichtung und für wirtschaftlich errichtete Gebäude jeglicher Art.

KS-Plus – individuelle Systemlösung für wirtschaftliches Bauen

KS-Plus ist ein Bausystem mit großformatigen, vorkonfektionierten Wandbausätzen. Die einfache Idee dahinter: Der Architekt oder Planer, der für sein Projekt die zahlreichen Vorteile von Kalksandstein nutzen will, kann sich alle benötigten Steinformate im optimierten Bausatz vorfertigen lassen – wie bei einem Puzzle, bei dem Stein in Stein greift.

Der Leistungsumfang ist so flexibel wie die Fertigung der individualisierten Wandelemente: Er reicht von der Beratung bereits in einer frühen Planungsphase über die Erstellung von Versetzplänen bis zur Just-in-Time-Anlieferung und der Einweisung des Baupersonals. Die Wandelemente werden, einzeln durchnummeriert, auf Paletten angeliefert, und lassen sich nach Verlegeplan mechanisch äußerst schnell und effizient vermauern.

KS-Quadro – flexible Systemlösung für den Gebäudebau

Dieses System ist ganz auf die flexible, wirtschaftliche und hochwertige Errichtung von Gebäuden jeder Größe und Nutzung abgestimmt: KS-Quadro funktioniert nach dem Baukastenprinzip. Definierte Elemente in unterschiedlichen Steinhöhen, Steinlängen und Wanddicken erlauben Maßketten im 12,5 cm-Raster. Da die Steine des KS-Quadro-Systems standardisiert sind, lassen sich bei Bedarf noch während des Bauprozesses Änderungen vornehmen. Die besondere Stärke des KS-Quadro-Systems sind die zahlreichen Ergänzungssteine wie Kimmsteine oder Stürze in verschiedenen Abmessungen, die für eine extrem hohe Flexibilität sorgen. Die Variante KS-Quadro E verfügt über senkrechte Lochkanäle im regelmäßigen Abstand von 12,5 cm. Darauf basierend können mit KS-Quadro Etronic Elektro-, Daten- und Telefonleitungen durch die Steine verlegt werden. Mit KS-Quadro Therm lassen sich wasserführende Temperierungsmodulen integrieren, um bei Bedarf über die Wände den Raum zu erwärmen oder zu kühlen.

Was beide Systeme eint, ist die nachhaltige Herstellung der Steine, die flächenoptimierte, rationelle und flexible Bauweise, sowie die lange Lebensdauer der Gebäude.

KS-Original GmbH

www.ks-original.de

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2012-02

Ökonomische Lösung im Mauerwerksbau

Alle Wandscheiben, deren Längen ein Vielfaches von 12,5 cm betragen, sind problemlos aus den Regel- und Ergänzungselementen zu mauern – ohne dass Steine gesondert geschnitten werden müssen....

mehr
Ausgabe 2009-10

Mauern, schneiden, schlitzen und bewehren

Praxistipp: Der Umgang mit Porit-Porenbeton

Durch Grifftaschen und das geringe Gewicht ist der Porit-Stein besonders handlich, lässt sich leicht heben und versetzen. Das schont den Rücken und macht die Arbeit angenehmer. Der Stein hat ein...

mehr
Ausgabe 2011-12

Praxistipp „Wirtschaftliches Mauern“

KS-Quadro im Oktameter-Raster und mit ausgeklügelter Logistik

Schnelle Arbeitsfortschritte und spezielle Bautechniken verkürzen Bauzeiten und sorgen für ein wertbeständiges und hochwertiges Qualitätsmauerwerk. In diesem Praxistipp sind einige wesentliche...

mehr
Ausgabe 2016-11

KS: Flexible Lösungen für den wertbeständigen Wohnungsneubau

Unter dem Leitthema „Wohnungsneubau mit Zukunft: Solide gebaut mit Kalksandstein.“ präsentiert KS* auf der BAU 2017 nachhaltige Produkte und Systeme zur wirtschaftlichen Realisierung von...

mehr
Ausgabe 2019-11

Sozial. Flexibel. Massiv.

Mit Kalksandstein der Wohnungsknappheit entgegenwirken

Der hohe Druck auf den Wohnungsmarkt hat viele Ursachen – und sie werden sich kurzfristig nicht ändern: Während ländliche Regionen unter dem Fortzug der Menschen leiden, wachsen die urbanen...

mehr