INTEWA

Aqualoop: Neue Wasseraufbereitungstechnologie

Regenwasser steht fast überall zur Verfügung. Es wird jedoch bislang, außer für die Spülung von Toiletten und die Gartenbewässerung, kaum verwendet. Nach der Europäischen Trinkwasserverordnung muss für die Körperhygiene, wie Duschen und Händewaschen, Wasser mit Trinkwasserqualität verwendet werden. Um die Anforderungen der EG-Richtlinie „Wasser für den menschlichen Gebrauch“ zu erfüllen, hat die Intewa GmbH im Rahmen des EU-Projektes „Eco Innovation“ ein spezielles Konzept in einer Demonstrationsanlage eines  Einfamilienhauses umgesetzt. Da bei diesem Projekt nicht ausreichend Regenwasser für alle Verbraucher vorhanden ist, wird in einer weiteren Recyclingstufe das Duschwasser, welches nach der Benutzung als Grauwasser bezeichnet wird, aufgefangen, recycelt und anschließend als Toilettenspülwasser noch mal verwendet. Parallel wird aus dem Grauwasser Wärme entzogen und für die Vorerwärmung des Duschwassers verwendet. So wird zusätzliche Energie eingespart.
Die Hauptvorteile der sogenannten Aqualoop -Technologie bestehen in einer Einsparung von Trinkwasserressourcen sowie in einer Kosteneinsparung für Betreiber und Nutzer. Es besteht eine größere Unabhängigkeit vom Versorger und es befinden sich keine anthropogenen Spurenstoffe im Wasser
 
Stand: A3 411/510
www.intewa.de

x

Thematisch passende Artikel:

Mit Regenwasser Kosten und Trinkwasser sparen

Erfolgreiche Projekte zeigen, dass sich die Betriebskosten durch Verwendung von Regenwasser, Einsparungen bei Enthärtungsmaterial und Energie sowie niedrigere Abwassergebühren erheblich reduzieren...

mehr
Ausgabe 2012-03

Grauwasser statt Weihwasser

Im Bistum Aachen war sie nicht die erste Kirche, die profaniert, d. h. als heiliger Ort außer Betrieb genommen wurde. Seit Jahren schon führen Kirchenaustritte zu sinkenden Einnahmen und...

mehr
Ausgabe 2012-03

Lösungen für die Umwelt

Amitech Jährlich gelangen einige Millionen Kubikmeter Regenwasser aufgrund des Mischwassersystems und deren Entlastungsstellen verunreinigt in natürliche Gewässer. Amitech Germany aus Mochau...

mehr
Ausgabe 2016-11

Mall: Regenwasser sammeln, nutzen und sparen

Auf der BAU 2017 zeigt Umweltspezialist Mall seine eigens für den Einsatz im Einfamilienhausbereich konzipierten Lösungen zur Regenwassernutzung. Im Mittelpunkt des Messeauftritts steht der...

mehr
Ausgabe 2017-01

ACO Rain4me – Nachhaltige Nutzung des Regenwassers

www.rain4me.aco Die Nutzung von Regenwasser zur Einsparung von Trinkwasser gewinnt immer mehr an Bedeutung. Das Regenwasser kann dabei je nach Bedarf zur Bewässerung des Gartens oder zur Nutzung im...

mehr