Ziegel ist klarer Marktführer bei Baustoffen für Wohngebäude

Jedes dritte Haus in Deutschland ist ein Ziegelhaus

Laut Statistischem Bundesamt wurden im vergangenen Jahr 30 Prozent aller Wohngebäude mit Ziegeln errichtet. Auf den Ein- und Zweifamilienhausbau fokussiert fällt die Marktführerschaft sogar noch deutlicher aus: Mit 34,7 Prozent Anteil bei den fertig gestellten Häusern lag der Ziegel auch im Jahr 2017 deutlich vorne. Der Marktanteil der Ziegelindustrie konnte um 0,4 Prozent insgesamt und 0,9 bei Ein- und Zweifamilienhäusern gesteigert werden. Dies lag vor allem an der guten Baukonjunktur im letzten Jahr.

Jetzt müsse alles getan werden, um diese Marktdynamik im Wohnungsbau zu festigen, sagt Stefan Jungk, Präsident des Bundesverbands der Deutschen Ziegelindustrie. Dazu gehöre die Entschlackung von Normen und Bauvorschriften, die Verabschiedung einer Musterbauordnung für ganz Deutschland, die Förderung günstigen Baulands und die rasche Umsetzung der im Koalitionsvertrag der Bundesregierung angekündigten Wohnraumoffensive.

Parteinahme für bestimmte Bauweisen trägt kaum Früchte

Noch etwas zeige die Statistik, so Stefan Jungk: Die seit einiger Zeit zu beobachtende Bevorzugung von Teilen der Politik für bestimmte Bauweisen trägt kaum Früchte. „Die Menschen brauchen keine Bevormundung, um sich für den für sie optimalen Baustoff zu entscheiden.“ Der Präsident des Bundesverbands Ziegel fordert: „Wir brauchen 400.000 neue Wohnungen im Jahr. Die Politik möge sich um die Rahmenbedingungen kümmern und es ansonsten den Marktteilnehmern überlassen, wie gebaut wird."

Bundesverband der Deutschen Ziegelindustrie e. V.

Der Bundesverband der Deutschen Ziegelindustrie e. V. vertritt gemeinsam mit seinen Mitgliedern die Interessen von knapp 80 Herstellern von Pflasterklinkern, Vormauer-, Hintermauer- und Dachziegeln in Deutschland. Etwa 8.400 Beschäftigte erwirtschafteten 2017 einen Umsatz von 1,5 Milliarden Euro.

www.ziegel.de

Thematisch passende Artikel:

Fast jeder dritte Neubau besteht aus Ziegeln

Auch wenn Holz als vermeintlicher Jahrhundertbaustoff gilt, enthalten Wohnhäuser in Holzständerwerk in der Regel weniger als 20 Prozent Holz. Schein ist hier nicht Sein. Anders beim Ziegel....

mehr
Ausgabe 2019-04

Softwareversion Modul Schall 4.0

www.lebensraum-ziegel.de Die deutsche Ziegelindustrie bietet die Software Modul Schall 4.0 an: Damit können Nachweise zum Schallschutz für Gebäude mit monolithischen Außenwänden aus...

mehr
Ausgabe 2009-10

Prinz Charles baut Musterhaus aus Ziegel

Eine besondere Auszeichnung bekam jüngst der ThermoPlan S9 Ziegel von „Mein Ziegelhaus“: Er wurde zum Bau eines ökologischen Musterhauses der „Prince Charles’ Foundation for Built Environment“...

mehr

Wienerberger baut Marktpräsenz aus

Seit 1. April 2015 wird Wienerberger die regionalen Vertriebsaktivitäten bei Schornsteinsystemen und Hintermauerziegeln der Ziegelwerk Waldsassen AG Hart Keramik weiterführen sowie parallel den...

mehr
Ausgabe 2019-12

Gesundes Wohnumfeld

Baustoff Ziegel sorgt für Wohlfühlatmosphäre

Aufatmen lässt ein Haus aus Ziegeln – und das in vielerlei Hinsicht. Zum einen handelt es sich um ein wohngesundes Naturprodukt, das nachweislich keine schädlichen Substanzen ausdünstet. Zur...

mehr