Schrott-Recycler vertrauen auf Sennebogen Umschlagbagger

Umschlagbagger 825 der E-Serie für SWRN GmbH

Der mobile Schrottspezialist mit 129 kW Dieselmotor unterstützt das Familienunternehmen vor Ort bei der Sortierung, Verladung und Aufbereitung von Altschrott.

Pro Monat werden am 12.000 Quadratmeter großen Platz im Nürnberger Hafengebiet 4.500 Tonnen unterschiedlichster Materialien an Altschrott angeliefert, umgeschlagen und recycelt. Dabei handelt es sich vorwiegend um NE-Metalle und Kabelschrott, die national sowie international weiterverarbeitet werden. „Mit den 50 unterschiedlichen Schrottsorten, die wir tagtäglich bedienen, sind entsprechende Lagerflächen nötig, die automatisch die Fahrtwege für Maschinen verkleinern. Daher brauchten wir eine sehr agile und dennoch robuste Lösung, die uns der 825 E von Sennebogen anbot“, erklärt der Technische Leiter von SWRN, Robin Reindel.

Neben der Kompaktheit der Maschine trägt das verwendete Schnellwechselsystem am Stiel zur Flexibilität am Platz bei: „Wir können dadurch auf die unterschiedlichen Materialien zügig reagieren, wenn es erforderlich ist, vom Mehrschalengreifer kurzfristig auf die Magnetplatte umzusteigen“, meint Reindel weiter.

 

Multifunktionalität, Sicherheit und Komfort

Standard ist bei Sennebogen, keine Standard-Maschinen zu bauen – auch beim 825 E von SWRN gab es zahlreiche Anforderungen des Kunden, die individuell auf seine Bedürfnisse angepasst wurden. Neben der außergewöhnlichen Lackierung in Firmenfarbe wählten die Verantwortlichen unter anderem die geräumige, um 2,7 Meter hochfahrbare Maxcab Industry Kabine mit durchgehender Frontscheibe und Panzerglas. So ist garantiert, dass die Fahrer sowohl ohne optische Unterbrechung ihren Arbeitsbereich überblicken als auch ein Höchstmaß an Sicherheit genießen können.

Die 14 Meter lange Ausrüstung lässt sich einwandfrei auf die herausfordernden Tätigkeiten vor Ort abstimmen: Dank des Schnellwechselsystems ist der Anbau von Mehrschalengreifer oder Magnetplatte innerhalb weniger Minuten erledigt. Die Magnetplatte wird wiederum durch einen zusätzlichen 15 Kilowatt Magnetgenerator betrieben, wobei Generator und Maschinenhydraulik fein aufeinander abgestimmt sind, um beste Energieeffizienzwerte zu erreichen.

 

Persönlicher Service

Robin Reindel ist neben der Qualität der Sennebogen Umschlagbagger vor allem der intensive persönliche Kontakt zu Vertriebs- und Servicepartner IBS Baumaschinen ausschlaggebend für den Kauf gewesen: „Unsere Ansprechpartner sind quasi um die Ecke, in der Nachbarschaft. Wir wissen, dass wir in allen Servicefragen eine schnelle und zuverlässige Abwicklung erwarten können, was uns sehr wichtig ist!“

x

Thematisch passende Artikel:

­Sennebogen Rental & Used wird fünf und erweitert Vertriebsgebiet

Die Sennebogen Vertriebsgesellschaft (SVG) hat kürzlich ihr eigenes Vertriebs- und Servicegebiet um die fränkischen Regionen erweitert. Für den Bereich Crane Line bleibt mit der IBS Industrie- und...

mehr
Ausgabe 2017-03

Auf engstem Raum

Links und rechts strömt der Verkehr in Richtung Innenstadt vorbei an den Bauarbeitern, die unter engsten Platzverhältnissen auf einer kleinen Verkehrsinsel damit begonnen haben, das Kanalnetz der...

mehr
Ausgabe 2018-08

Abbruch mit Präzision

Sennebogen 870 E Longfront im ersten Einsatz

Gemacht für anspruchsvolle Abbrucharbeiten, will der der neu entwickelte Abbruchbagger Sennebogen 870 der aktuellen E-Serie mit zahlreichen Ausstattungsmerkmalen überzeugen. Die Maschine selbst...

mehr
Ausgabe 2015-02

Raupenteleskopkran überzeugt im Fertigbau

Mit dem Konzept „MorgenWonen“, einem Bausatz für innovative Null-Energiehäuser, reagiert die niederländische VolkerWessels Gruppe auf die veränderten Lebensbedingungen hinsichtlich Energiebilanz...

mehr
Ausgabe 2022-09

Ponton mit Seilbagger-Oberwagen ausgestattet

Sennebogen 655 HD für schwere Spezialtiefbau-Arbeiten
Der 655 HD, fest verbunden mit dem Ponton, bei Uferbefestigungs-Arbeiten auf dem Rhein.

Mit seinen 75 Jahren an Erfahrung zählt das Unternehmen Société Alsacienne de Renflouement et de Sauvetage (SARS) zu den absoluten Profis, wenn es um das Thema Flussbau geht. Wartungs- und...

mehr