Sanierung der Adolphe-Brücke, Luxemburg

Bis zu 2.000 Autos sowie 150 Busse rollen pro Stunde über die mehr als 100 Jahre alte Adolphe-Brücke der Stadt Luxemburg. Diese harte Dauerbelastung erforderte eine Grundsanierung. Um alle Flächen der 153 Meter langen Steinbogenbrücke zugänglich zu machen, wurde eine ca. 100.000 Kubikmeter große Kombination aus Raumgerüst und, im Bereich der Zwischenbögen, auf dem Raumgerüst aufgelagerter Hängegerüste eingerichtet – bestehend aus Elementen der Produktreihen AllroundGerüst und Allround Lightweight von Layher.

www.layher.com

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2019-01

Neuer Direktor Verkauf Busse

www.scania.com Seit dem 1. Januar 2019 hat Scania Deutschland, Anbieter von nachhaltigen Buslösungen und Services, mit Luc Moulin ein neues Management-Mitglied in der Business Unit Deutschland...

mehr
Ausgabe 2015-08

Vorfahrt für Busse in Hamburg

Die Hafencity in Hamburg ist das größte innerstädtische Bauprojekt Europas. Viel zu wenig Beachtung fanden bisher die ungelösten Verkehrsfragen. Die jetzt geschaffene „Domachse“ als Boulevard...

mehr
Ausgabe 2020-6-7

2.000 Tonnen-Transport

Schmidbauer versetzt 130 Meter-Brücke mit SPMT von Scheuerle
Aufsehenerregender Transport: Mit insgesamt vier SPMT Transportern bef?rderte Schmidbauer die 1.500 Tonnen schwere Br?cke ?ber die Autobahn an ihren Standort.

Eine 1.500 Tonnen schwere und 130 Meter lange Brücke über eine der meist befahrenen Autobahnen Deutschlands an ihren Bestimmungsort transportieren, das erfordert den Einsatz echter Schwerlastprofis....

mehr
Ausgabe 2020-09

Rekord-Brücke in Shanghai

36 m lange Dehnfugen mit Längsbewegungen von 1.800 mm

Die „Hutong Yangtze River Bridge“ („Hu“ ist die Abkürzung für Shanghai, „Tong“ für Nantong) ist eine kombinierte Eisenbahn-Straßen-Brücke. Die Doppeldecker-Brücke über das Yangtze-Delta...

mehr
Ausgabe 2021-11-12

Alte Eisenbahnbrücke abgebrochen

Großauftrag für Feess in Kornwestheim

Zwei Betonteile, die insgesamt etwa die Größe eines Handballfeldes haben, wurden mitten in der Stadt beim Bahnhof seit Januar aus 1.300 Kubikmetern Stahlbeton gegossen und am 29. Mai im...

mehr