2. Mio. Investitionen

Neuer Rinnenfertiger bei Hydrotec

Mit einem Investitionsvolumen von 2 Millionen Euro stellte Hydrotec in diesem Jahr seine Rinnenproduktion auf Hightec um – in einer neu errichteten Fertigungshalle.

Die neue Anlage wurde speziell für Hydrotec konstruiert, so Vorstand Jürgen Unewisse. Sie zeigt vor allem drei Vorteile: nonstop-Produk­tion plus Lärmreduktion plus rückenfreundliche Bedienbar­­keit. Zudem kann der Rinnenfertiger alle Rinnentypen und Nennweiten im 3 Schicht-Betrieb produzieren.

Die optimierte Rinnenfertigung ist ein deutliches Signal für die neue strategische Betonung des Rinnenangebots von Hydrotec, das bisher hinter der etablierten Kanalgussfertigung etwas kurz kam.

Uwe Brinkschulte, Vertriebs-Vorstand, betont darum: „Unsere Kunden sollen jetzt alle merken, dass wir da ebenso viel Qualität, Können und Auswahl bieten wie im Kanalguss.

Im Rahmen einer Feierstunde konnte der Hydrotec-Vorstand viele Geschäftspartnern sowie namhafte Kunden aus dem Inland und Ausland begrüßen.

x

Thematisch passende Artikel:

Neuer Auftritt bringt Kontaktrekord

Hydrotec aufmerksamkeitsstark auf der IFAT 2016

„Auf der IFAT als Weltleitmesse unserer Branche war es klar unser Ziel, Hydrotec innovativ, jung und anziehend zu präsentieren. Das haben wir geschafft und tatsächlich ein enormes...

mehr
Ausgabe 2010-1-2

Neue Bauvorhaben aus Ihrer Region

Baden-Württemberg Neubau einer Logistik- und Produk- tionshalle 72581 Dettingen Investitionsvolumen ca. 16 Mio. EUR   Bayern Ersatzneubau der Sparschleusen Erlangen und Kriegenbrunn 91052 Erlangen,...

mehr
Ausgabe 2014-06

BELLTEC-Natursteine in Form und Farbe gebracht

Bellitalia S.r.L ist ein etablierter Hersteller von Betonfertigteilen für den traditionellen Tiefbau in Italien. Aber auch für die Stadtmöblierung verfolgt er seit vierzig Jahren ein ehrgeiziges...

mehr
Ausgabe 2013-02

Pole-Position für sichere Entwässerung

Mit dem „Bilster Berg Drive Resort“ entstand im Teutoburger Wald eine automobile Test-, Präsentations- und Rennstrecke. Im Herbst letzten Jahres fiel der Startschuss: Bis dahin sollte das neue...

mehr