Lehner wird Investor bei xelectrix

www.xelectrix-power.com

Die österreichische xelectrix Power GmbH, Hersteller von Energiespeicher Lösungen für ON und OFF Grid Anwendungen, gibt den Einstieg von Herrn Martin Lehner als Investor und strategischen Berater bekannt. Martin Lehner war über 30 Jahre für den global erfolgreichen Wacker Neuson Konzern in führenden Positionen international tätig, in den letzten Jahren als CEO der Gruppe. „Mit Martin Lehner konnten wir einen äußerst erfahrenen Top Manager, Visionär der Energiewende und echten Pionier im Bereich der Elektrifizierung von Baumaschinen für xelectrix Power begeistern und es freut uns sehr, ihn als Investor im Unternehmen begrüßen zu dürfen. Mit seiner Expertise und internationalen Erfahrung wird er das Unternehmen nun auch in seiner beratenden Funktion unterstützen, um unsere gemeinsame Vision, xelectrix Power zu einem der führenden Global Player in dieser schnell wachsenden Industrie zu machen, weiter erfolgreich umzusetzen“, so die Gründer Dominik und Alexander Hartl.

x

Thematisch passende Artikel:

Vorstand der Wacker Neuson SE bestellt

In seiner konstituierenden Sitzung am 11. Februar hat der Aufsichtsrat der Wacker Neuson SE im Zuge der Umwandlung in eine SE (Societas Europaea) weitere notwendige Beschlüsse gefasst. Die bisherigen...

mehr