IKT-Forum „Vermessung und Qualitätssicherung beim Rohrvortrieb“

Das IKT veranstaltet am 23. Oktober 2012 ein Forum zum Thema „Vermessung und Qualitätssicherung beim Rohrvortrieb“. Die Veranstaltung in Gelsenkirchen wendet sich an Mitarbeiter von kommunalen Entwässerungsbetrieben, Ingenieur- und Sachverständigenbüros und ausführenden Unternehmen.
 
Ausgewiesene Experten liefern wichtige Informationen und stehen als Ansprechpartner zur Verfügung:
- Erkenntnisse aus Forschung, Materialprüfung und Beratung PD Dr.-Ing. Bert Bosseler, wissenschaftlicher Leiter des IKT
- Messroboter zur Kontrollvermessung beim Rohrvortrieb
Dipl.-Ing. Rolf Kemper-Böninghausen, Emschergenossenschaft
- Qualitätssicherung beim Rohrvortrieb – Stand der Technik, Werkstoffe, Fugenvermessung
Dipl.-Ing. Martin Liebscher, IKT
- Praxisbeispiele zur Qualitätssicherung beim Rohrvortrieb
Dr.-Ing. Joachim Beyert, INKA an der RWTH Aachen
- Internationale Aktivitäten
PD Dr.-Ing. Bert Bosseler, IKT
 
Das IKT-Forum „Vermessung und Qualitätssicherung beim Rohrvortrieb“ will damit einen konzentrierten Blick auf dieses Thema werfen und einen intensiven Erfahrungsaustausch der unterschiedlichen Akteure in diesem Bereich fördern. Detaillierte Informationen können im Internet unter www.ikt.de (Menüpunkt Veranstaltungen) abgerufen werden.

x

Thematisch passende Artikel:

Large Pipes and Sewers

MAC-Verfahren zur Beurteilung der Standsicherheit Bei dem MAC-Verfahren handelt es sich um ein in Frankreich entwickeltes zerstörungsfreies Prüfverfahren zur Beurteilung der Standsicherheit von...

mehr
Ausgabe 2009-06

Neues Regelwerk Rohrvortrieb

4. Nürnberger Informations- und Erfahrungsaustausch März 2009

Am 12. März 2009 trafen sich Mitarbeiter von Kommunalen Auftraggebern, Vergabestellen, Wasserwirtschaftsämtern, Ingenieurbüros, Rohrvortriebsunternehmen und Herstellern von Rohren und...

mehr

Fachgespräche Rohrvortrieb in Bochum, Stuttgart und Hannover

S & P Consult GmbH

Aus diesem Grunde hat sich die S & P Consult GmbH dazu entschieden, die beliebten Fachgespräche Rohrvortrieb als kostenlose Nach-Feierabend-Veranstaltung wieder aufleben zu lassen. Folgende...

mehr

FBS nimmt an Nürnberger Erfahrungsaustausch teil

Aktuelle Entwicklungen im Rohrvortrieb

Am 17. März 2011 trafen sich mehr als 100 Mitarbeiter von Kommunalen Auftraggebern, Vergabestellen, Wasserwirtschaftsämtern, Ingenieurbüros, Rohrvortriebsunternehmen und Herstellern von Rohren und...

mehr

11. Nürnberger Informations- und Erfahrungsaustausch zum Rohrvortrieb

Fachgespräch und Informationsplattform zum Rohrvortrieb

Am 17. März 2016 findet der 11. Nürnberger Informations- und Erfahrungsaustausch Rohrvortrieb der TÜV Rheinland Akademie statt. Hier können sich Auftraggeber, Vergabestellen,...

mehr