DWA Tagung: Energiewende - Gestaltungsanspruch
und Betriebsalltag

Die zweitägige Veranstaltung der Deutschen Vereinigung für Wasserwirtschaft, Abwasser und Abfall e. V. (DWA) befasst sich am 10. und 11. September 2014 im Maritim Hotel & Congress Centrum in Bremen mit der Rolle der Wasserwirtschaft für die Energiegewinnung und deren Einbindung in energiepolitische Konzepte. Informationen und Anmeldung über Barbara Sundermeyer-Kirstein, Telefon: 02242 872-181, E-Mail: .

www.dwa.de/energietage

x

Thematisch passende Artikel:

DWA-Bundestagung in Berlin stellt Klimaschutz in den Fokus

Nachhaltigkeitsziele in Handeln umsetzen

Das Programm der Bundestagung startet am Montagnachmittag mit einem Festvortrag von Professor Dr. Harald Lesch, Institut für Astronomie und Astrophysik der Universität München und anschließender...

mehr

DWA begrüßt 1.000 Teilnehmer

20 Jahre DWA-Grundkurs „Der Gewässerschutzbeauftragte“

Für Dipl.-Ing. Hans Helmut Moll, Referent der ersten Stunde und selbst Gewässerschutzbeauftragter der Stadtentwässerungsbetriebe Köln (StEB), ein großer Moment: „Der betriebliche Gewässerschutz...

mehr

DWA- Umfrage: Geodaten in der Wasserwirtschaft

Geoinformationen sind aus der Wasserwirtschaft nicht mehr wegzudenken. Allerdings fehlt es an allgemeingültigen Kriterien und Regeln für den Austausch von Geoinformationen zwischen Datenproduzenten...

mehr

Ki-Pass der DWA weist Sachkunde von Kanalinspekteuren nach

Seit zweieinhalb Jahren stellt die Deutsche Vereinigung für Wasserwirtschaft, Abwasser und Abfall e. V. (DWA) Kanalinspekteuren den sogenannten Ki-Pass aus, wenn sie sich in ihrem Berufsfeld...

mehr

11. DWA-Regenwassertage in Berlin

Die Entwicklungen und der derzeitige Stand im Umgang mit Regenwasser sind die zentralen Themen der elften Regenwassertage, zu denen die Deutsche Vereinigung für Wasserwirtschaft, Abwasser und Abfall...

mehr