DWA-Inspektions- und Sanierungstage zum Zustand der Kanäle

Zum vierten Mal finden am 22. und 23. November 2016 in Dortmund die DWA-Inspektions- und Sanierungstage (IST) statt. Die Deutsche Vereinigung für Wasserwirtschaft, Abwasser und Abfall e. V. (DWA) stellt Strategien, Standards und Entwicklungen bei der Inspektion und Sanierung von Entwässerungssystemen vor. Sanierungsmaßnahmen und –konzepte werden präsentiert. Ein weiterer Fokus liegt auf dem integralen Datenmanagement. Branchenkenner berichten aus der Praxis.
Die parallel laufenden Foren Inspektion und Sanierung befassen sich unter anderem mit den Ergebnissen der DWA-Umfrage zum Zustand der Kanalisation in Deutschland und den sich daraus ergebenden Konsequenzen für Sanierungsstrategien. Außerdem werden Weiterentwicklungen der Technik und der technischen Regeln sowie Best-Practice-Beispiele aus den Bereichen Inspektion und Sanierung vorgestellt.

x

Thematisch passende Artikel:

GSTT-Award: Preisverleihung 2011 bei den DWA Sanierungstagen in Dortmund

Vom 7. – 8. Dezember 2011 fanden mit Beteiligung der GSTT (Deutsche Gesellschaft für grabenloses Bauen und Instandhalten von Leitungen e.V.) die 10. DWA Sanierungstage in Dortmund statt, erstmalig...

mehr

Entwicklung einer Sanierungsstrategie

Arbeitsblatt DWA-A 143-14

Das Arbeitsblatt basiert auf der europäischen Norm DIN EN 752 „Entwässerungssysteme außerhalb von Gebäuden – Kanalmanagement“ sowie den sie konkretisierenden Regeln DIN EN 14654-2 „Management...

mehr

Ki-Pass der DWA weist Sachkunde von Kanalinspekteuren nach

Seit zweieinhalb Jahren stellt die Deutsche Vereinigung für Wasserwirtschaft, Abwasser und Abfall e. V. (DWA) Kanalinspekteuren den sogenannten Ki-Pass aus, wenn sie sich in ihrem Berufsfeld...

mehr
Ausgabe 2014-08

Lärmschutz 2014: Kongress und Ausstellung

Welche technischen und wirtschaftlichen Möglichkeiten es zur Erfassung, Einordnung und Minderung des Umgebungslärmschutzes gibt, zeigt die Lärmschutz 2014, die vom 12.-13. November 2014 bereits zum...

mehr
Ausgabe 2014-09

Lärmschutz 2014: Termin verschoben

Die in Dortmund stattfindende Lärmschutz 2014, 5. Internationaler Fachkongress mit begleitender Ausstellung zum Umgebungslärmschutz, wurde kurzfristig um ein Jahr auf November 2015 verschoben....

mehr