11. DWA-Regenwassertage in Berlin

Fachleute diskutieren den sinnvollen Umgang mit Niederschlagswasser.

Die Entwicklungen und der derzeitige Stand im Umgang mit Regenwasser sind die zentralen Themen der elften Regenwassertage, zu denen die Deutsche Vereinigung für Wasserwirtschaft, Abwasser und Abfall e. V. (DWA) Fachleute aus Wissenschaft, Wirtschaft, Verbänden und Kommunen für den 12. und 13. Juni 2012 nach Berlin-Schönefeld einlädt.  
Der fachliche Austausch über Erfahrungen mit geplanten und bereits realisierten Regenwasserprojekten bildet den Schwerpunkt der Veranstaltung. Eine Exkursion zum Retentionsbodenfilter am Halensee rundet das Programm ab. Retentionsbodenfilter sind Teile des Entwässerungssystems und reinigen stark verschmutztes Niederschlagswasser.
 
Themenschwerpunkte der Tagung
Die Tagung der Entwässerungsexperten befasst sich unter anderem mit zentralen und dezentralen Behandlungsverfahren von Niederschlagswasser und deren Effizienz, mit der Funktionalität von Regenwasserversickerungsanlagen und dem Beitrag, den ein innovatives Regenwassermanagement zum Schutz vor Überflutungen leisten kann.  
Fachausstellung und Anmeldung
Parallel zur Tagung präsentieren 25 Aussteller auf einer begleitenden Fachausstellung neue Entwicklungen sowie die in den Vorträgen vorgestellten Techniken und Verfahren.  
Die DWA-Regenwassertage finden im Holiday Inn Berlin Airport-Hotel, Hans-Grade-Allee 5, 12529 Berlin-Schönefeld statt. Auskünfte zu den Referenten oder zum Tagungsprogramm erteilt Sarah Heimann, Telefon: 02242 872-192, E-Mail: heimann@dwa.de .  
Das Programm und weiterführende Informationen finden Sie unter www.dwa.de/Veranstaltungen

x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2014-04

DWA-Regenwassertage: Praxisnah und projektbezogen

Die Ableitung, Behandlung und Bewirtschaftung von Niederschlagswasser sind die zentralen Themen, mit denen sich die 13. Regenwassertage der Deutschen Vereinigung für Wasserwirtschaft, Abwasser und...

mehr
Ausgabe 2016-04

15 Jahre DWA-Regenwassertage

Am 5. und 6. Juli 2016 treffen sich Entwässerungsexperten zu den 15. DWA-Regenwassertagen in Darmstadt, um die neuesten Entwicklungen im Umgang mit Regenwasser zu beleuchten. Im Fokus der...

mehr

Erfahrungen bei der Entwicklung und Prüfung eines Rinnenfilters

Claus Huwe – Referent bei den 12. DWA Regenwassertagen in Freiburg

Hier fanden sich Fachleute zum Erfahrungsaustausch zusammen und gaben einen Überblick über aktuelle Entwicklungen und den derzeitigen Stand der Niederschlagsbehandlung. Der Umgang mit Regenwasser...

mehr

Fachkompetenz Regenwasser

Fränkische veröffentlicht „Regenwassermanagement Handbuch 8.0“

Den natürlichen Wasserkreislauf durch zeitgemäße Technik und optimale Planung zu erhalten sowie Niederschlagswasser als kostbares Gut zu sichern: Das ist das umfassende Ziel von Fränkische. In...

mehr
Ausgabe 2019-12

Regenwasser sinnvoll bewirtschaften

Neue Produkte für die Oberflächenentwässerung
Blick in eine kunststoffummantelte KS-Bluebox: Das System eignet sich sowohl f?r die Zwischenspeicherung als auch f?r eine dauerhafte Speicherung von Regenwasser.

Während sich die Fachleute über den Klimawandel noch streiten, sind die Auswirkungen auch in Deutschland zunehmend zu spüren. Vermehrt auftretende Starkregenereignisse mit Überschwemmungen im...

mehr