Deutsche Poroton bestätigt Geschäftsführung

www.poroton.de

Der wiedergewählte Vorstand der Deutschen Poroton (v.l.n.r.): Der stellvertretende Vorsitzende Jürgen Habenbacher, Geschäftsführer Clemens Kuhlemann, die stellvertretende Vorsitzende Heidrun Keul und der Vorstandsvorsitzende Johannes Edmüller. Der wiedergewählte Vorstand der Deutschen Poroton (v.l.n.r.): Der stellvertretende Vorsitzende Jürgen Habenbacher, Geschäftsführer Clemens Kuhlemann, die stellvertretende Vorsitzende Heidrun Keul und der Vorstandsvorsitzende Johannes Edmüller.
© Deutsche Poroton

Der wiedergewählte Vorstand der Deutschen Poroton (v.l.n.r.): Der stellvertretende Vorsitzende Jürgen Habenbacher, Geschäftsführer Clemens Kuhlemann, die stellvertretende Vorsitzende Heidrun Keul und der Vorstandsvorsitzende Johannes Edmüller.
© Deutsche Poroton
Einstimmig ist das gesamte Präsidium wiedergewählt und die Geschäftsführung der Deutschen Poroton auf der Jahresmitgliederversammlung der Deutschen Poroton in Hannover bestätigt worden. Mit dem Vorstandsvorsitzenden Johannes Edmüller, geschäftsführender Gesellschafter von Schlagmann Poroton, Jürgen Habenbacher, Sprecher der Wienerberger-Geschäftsführung, sowie mit Heidrun Keul, Geschäftsleitung Strategisches Marketing & Produktmanagement bei Wienerberger, und Clemens Kuhlemann als Geschäftsführer wurden Präsidium und Geschäftsleitung der Deutschen Poroton in ihren Ämtern bestätigt. „Die einstimmige Wiederwahl zeugt davon, dass unsere Mitgliedsunternehmen vertrauensvoll und optimistisch in die Zukunft blicken“, kommentierte Deutsche Poroton-Geschäftsführer Clemens Kuhlemann das eindeutige Wahlergebnis. Der Themenschwerpunkt in der politischen und wissenschaftlichen Ausrichtung des Verbandes wird auch weiterhin die Kommunikation der Vorzüge von Poroton-Ziegeln als wohngesunder und nachhaltiger Wandbaustoff sein. Darüber hinaus wird der Verband die Mitgliedsunternehmen auch 2023 kontinuierlich bei der Umsetzung und Weiterentwicklung der Themen Biodiversität, Kreislaufwirtschaft und Dekarbonisierung begleiten.

x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2021-1-2

Heidrun Keul verstärkt den Vorstand der Deutschen Poroton

Der neue Vorstand (v. l. n .r.):  Johannes Edm?ller (Vorstandsvorsitzender), Heidrun Keul (stv. Vorstandsmitglied), J?rgen Habenbacher (stv. Vorstandsmitglied), Clemens Kuhlemann (Gesch?ftsf?hrer).

www.poroton.de Die Mitgliedsunternehmen von Deutschlands Ziegelmarke Nummer 1 haben mit ihrer Drei-Säulen-Strategie für den Klimaschutz in der Branche wichtige Impulse gesetzt. Für 2021 steht nicht...

mehr
Ausgabe 2015-04

Relaunch von www.poroton.de

Mit einer überarbeiteten Website startet die Deutsche Poroton in die Bausaison. Poroton.de orientiert sich stärker an den Technischen Informa- tionen des Zieglerverbandes und wurde zudem für die...

mehr
Ausgabe 2019-06

Willi Thomsen einstimmig zum neuen Präsidenten gewählt

?bergabe des Staffelstabes von Dr. Sven Lehmann (l.) an den neuen Pr?sidenten der G?tegemeinschaft Leitungstiefbau, Willi Thomsen. Rechts: Gesch?ftsf?hrerin Susanne Hake.

www.kabelleitungstiefbau.de Die Mitgliederversammlung der Gütegemeinschaft Leitungstiefbau e. V. hat Dipl.-Ing. Willi Thomsen, geschäftsführender Gesellschafter der Thomsen GmbH Tiefbauunternehmen...

mehr

Keine Anforderung an die Fugendicke im fertigen Mauerwerk

Neues Merkblatt Dünnbettmauerwerk

Fugendicke Leider gibt es immer wieder Sachverständige, die die Fugendicke im fertigen Mauerwerk monieren. „Es besteht jedoch keine Anforderung an die Fugendicke im fertigen Mauerwerk“, stellt dazu...

mehr
Ausgabe 2011-05

Clemens Kuhlemann ist neuer Sprecher Technik der DGfM

Im Jahr 2005 erfolgte der Umzug der Deutschen Gesellschaft für Mauerwerks- und Wohnungsbau e.V. (kurz DGfM) von Bonn nach Berlin. Gleichzeitig wurde ihr Aufgabenfeld als Wirtschaftsverband der...

mehr