HKL Baumaschinen nun auch in der Bodenseeregion

Ein Bild und seine Geschichte

HKL Baumaschinen hat Anfang April 2010 eine neue Filiale in Ravensburg in Betrieb genommen. Auf dem ehemaligen Gelände des Bauunternehmens Wolff & Müller, in unmittelbarer Nähe des Entsorgungszentrums Gutenfurt, steht das neue HKL Center - ein Mietcenter für Baumaschinen und Fahrzeuge mit integriertem Baushop. Das Angebot umfasst das gesamte Sortiment des HKL Mietparks – unter anderem sind hier Minibagger, Radlader, Mobilbagger, Walzen, Verdichtungstechnik und Nutzfahrzeuge für jeden Baustellen- und Einsatzbedarf erhältlich. Das neue Center liegt nahe der B30 im Gewerbegebiet Karrer in...

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2009-06

HKL Baumaschinen eröffnet achte Filiale in Baden-Württemberg

HKL Baumaschinen eröffnet in diesem Monat seine achte Filiale in Baden-Württemberg. Damit erweitert Deutschlands füh­ren­der Vermieter von Bau­ma- schi­nen sein deutschland­weites Filialnetz...

mehr
Ausgabe 2018-01

Austria Campus

www.liebherr.de Bis 2018 entstehen auf dem Gelände des ehemaligen Wiener Nordbahnhofs fünf moderne und nachhaltige Bürokomplexe mit eigener Infrastruktur und idealem Anschluss an das öffentliche...

mehr
Ausgabe 2014-03

Zeppelin: Neuer Niederlassungsleiter in Ulm

Willi Krah übernimmt zum 1. April die Leitung der Zeppelin Niederlassung Ulm. Der erfahrene Baumaschinen-Praktiker leitete zuvor das Produktmanagement für Standardgeräte bei der größten...

mehr
Ausgabe 2009-07 / 08

Zeppelin übernimmt HWS-Süd

Zum 1. April 2009 hat die neu gegründete HWS Zeppelin GmbH mit Sitz in Garching bei München die wesentlichen Geschäftsaktivitäten der HWS-Süd Baumaschinen GmbH & Co. KG (HWS), Dülmen,...

mehr
Ausgabe 2016-01

Bauen mit weniger Erdgas, Diesel und Strom

Das novellierte Energiedienstleistungsgesetz (EDL-G) verpflichtet alle großen deutschen Unternehmen, ihren Energieverbrauch zu überwachen und zu senken. Sie müssen sich alle vier Jahre einem...

mehr