News

Bauindustrie zu den Ergebnissen der Steuerschätzung:

Einnahmespielräume für Abbau des öffentlichen Investitionsstaus insbesondere im Bereich Verkehrswege nutzen und Verkehrsinvestitionen im Bundeshaushalt 2014 um 300 Mio. Euro aufstocken

„Bund, Länder und Gemeinden rechnen bis 2018 gegenüber der bisherigen Steuerschätzung mit Steuermehreinnahmen von etwa 20 Mrd. Euro. Dieser zusätzliche Finanzierungsspielraum muss vor dem Hintergrund...

12.05.2014 mehr

Deutsche Bauwirtschaft zum Zahlungsverzug

Gemeinsame Erklärung von HDB und ZDB: Gesetzentwurf zügig verabschieden!

(9. Mai 2014) „Der vom deutschen Bundestag heute in erster Lesung beratene Gesetzentwurf zur Bekämpfung von Zahlungsverzug im Geschäftsverkehr stellt gegenüber den Entwürfen der vergangenen...

12.05.2014 mehr

Vorläufiges Ergebnis bei Tarifverhandlung im Bauhauptgewerbe

3,1 % (West) bis 3,8 % (Ost) mehr ab 1. Juni 2014

6. Mai 2014: Für die rund 760.000 Beschäftigten im Bauhauptgewerbe haben die Verhandlungsführer nach 26stündigen Verhandlungen in Frankfurt am Main ein vorläufiges Ergebnis erzielt. Aufgrund der...

08.05.2014 mehr

Bauhauptgewerbe im Februar 2014: Guter Jahresstart setzt sich fort

- Bauunternehmer melden Umsatzplus von 27 % - Nachfrage verliert hingegen leicht an Dynamik - Auftragseingänge legen nur noch um 5 % zu

Der gute Jahresstart in der deutschen Bauwirtschaft setzte sich auch im Februar fort: Wie der Hauptverband der Deutschen Bauindustrie in der neuesten Ausgabe seines Aktuellen Zahlenbildes mitteilt,...

02.05.2014 mehr

Zusammenschluss zu LafargeHolcim

Es entsteht ein neuer, fortschrittlicher Konzern der Baustoffbranche

Holcim und Lafarge gaben am 7. April 2014 ihre Absicht bekannt, beide Unternehmen im Sinne eines Zusammenschlusses unter Gleichen (merger of equals) zu vereinen. Beide Verwaltungsräte haben dem...

08.04.2014 mehr

Deutsche Bauwirtschaft zum Zahlungsverzug: Gesetzentwurf zügig verabschieden!

Gemeinsame Erläuterungen der Präsidenten des ZDB und des HDB

„Der vom Bundesministerium für Justiz und Verbraucherschutz vorgelegte Gesetzentwurf zur Umsetzung der EU-Zahlungsverzugsrichtlinie, der im Kabinett verabschiedet werden soll, stellt gegenüber den...

03.04.2014 mehr

Bauhauptgewerbe mit gutem Start ins Jahr 2014

- Guter Jahresstart: Bauunternehmer konnten aufgrund milder Temperaturen durcharbeiten - Umsätze steigen um 22 % - Nachfrage nach Bauleistung weiter hoch - Auftragsplus von 12 %. Allerdings starke regionale Unterschiede.

Die deutsche Bauwirtschaft ist gut in das Jahr 2014 gestartet: Wie der Haupt­verband der Deutschen Bauindustrie in der neuesten Ausgabe seines Aktuellen Zahlenbildes mitteilt, lag der baugewerbliche...

24.03.2014 mehr

Bauindustrie begrüßt Ausbau der A7 im Rahmen einer Öffentlich-Privaten Partnerschaft

Endlich kann der Ausbau beginnen!

„Endlich kann der Ausbau der A7 in Niedersachsen beginnen! Die Ausschreibung als Öffentlich-Private Partnerschaft ist ein wichtiges Signal für die Region, die Wirtschaft und die Bürgerinnen und...

14.03.2014 mehr

Zeppelin Konzern übernimmt Großteil der Hochtief-Tochter Streif Baulogistik

Ausbau der Lösungskompetenz

Der Zeppelin Konzern kauft den Geschäftsbereich Projektservice der Streif Baulogistik GmbH, einer hundertprozentigen Tochter der Hochtief Solutions AG, Essen. Mit der Akquisition erweitert Zeppelin...

14.03.2014 mehr

Arbeitsschutz bei Straßen- und Brückenbaustellen

Fachtagungen der BG BAU

Die Berufsgenossenschaft der Bauwirtschaft bietet eine Fachtagung "Arbeitsschutz bei Straßen- und Brückenbaustellen" an. Welchen konkreten Anforderungen müssen sich Straßenbaubehörden, Planer,...

12.02.2014 mehr

Petersberger Strategietage 2014

Am 28. und 29. März 2014 lädt der Bauindustrieverband NRW Mitarbeiter aus Bauunternehmen ein, um über wichtige Zukunftsthemen für die Bauindustrie zu diskutieren.

Am 28. und 29. März 2014 lädt der Bauindustrieverband NRW Mitarbeiter aus Bauunternehmen ins Steigenberger Grandhotel Petersberg in Königswinter ein, um über wichtige Zukunftsthemen für die...

29.01.2014 mehr

Bei EEG-Belastung droht der Zementindustrie das Aus

Massive Wettbewerbsverzerrungen durch EU-Pläne befürchtet

Das Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG) droht Produktion und Beschäftigung in der deutschen Zementindustrie massiv zu gefährden. Hintergrund ist das Beihilfeverfahren, das die EU-Kommission derzeit...

18.12.2013 mehr

Neue resistente Betonrezeptur entwickelt

Mit Waveresist wurde eine neue resistente Betonrezeptur für den Wasserbau entwickelt.

Die Hülskens Wasserbau GmbH & Co. KG mit Sitz in Wesel hat gegenüber der Bundesanstalt für Wasserbau (BAW) in einem aufwändigen Verfahren den „Nachweis der grundsätzlichen Eignung eines hydraulisch...

13.12.2013 mehr

Case jetzt in CNH-Werksniederlassungen in Unna, Köln und Andernach

Der Baumaschinen Hersteller Case hat bekannt gegeben, dass die Niederlassungen der CNH Baumaschinen GmbH in Unna, Köln und Andernach zusätzlich zum bisherigen Produktportfolio ab sofort auch Case...

mehr

Seminar „Bauunternehmensmanagement“

Das Institut für Bau- und Infrastrukturmanagement (IBI) der ETH Zürich veranstaltet 2014 voraussichtlich zum letzten Mal das erfolgreiche und etablierte Intensivseminar „Bauunternehmensmanagement“

Das Institut für Bau- und Infrastrukturmanagement (IBI) der ETH Zürich veranstaltet 2014 voraussichtlich zum letzten Mal das erfolgreiche und etablierte Intensivseminar „Bauunternehmensmanagement“....

mehr

Bundesregierung verabschiedet neue Energieeinsparverordnung

Bis 2050 soll ein nahezu klimaneutraler Gebäudebestand erreicht werden

Die Bundesregierung hat am 16. Oktober 2013 die Novelle zur Energieeinsparverordnung (EnEV) mit den vom Bundesrat vorgesehenen Änderungen beschlossen. Anlässlich der Pressekonferenz zur neuen...

mehr