granova-Würfel: Einsatzgebiete von HMV-Asche auf einen Blick

Die Anwendung von Ersatzbaustoffen im Straßen- und Erdbau stellt eine besonders große Herausforderung dar. Denn der momentane Umfang und die Komplexität des Regelwerks zum Thema Ersatzbaustoffe machen es Anwendern nicht leicht, die gewünschten Vorgaben des Kreislaufwirtschaftsgesetzes zu erfüllen. Bauunternehmen, Planer, Ingenieure und ausschreibende Stellen müssen sich, wenn sie Ersatzbaustoffe verwenden wollen, sowohl mit dem technischen Regelwerk als auch mit den Umweltvorgaben in Bezug auf diese Stoffe auseinandersetzen. Da diese von Bundesland zu Bundesland unterschiedlich sein können, ist der zeitliche Aufwand, sich mit dem Thema vertraut zu machen, entsprechend hoch.  
Für Planer, öffentliche Verwaltung und Bauunternehmen, die im Tief- und Straßenbau tätig sind, hat die REMEX Mineralstoff GmbH – ähnlich der remexit-Klassifizierungsscheibe für RC-Baustoffe – nun als weitere Arbeitshilfe einen Springwürfel entwickelt, mit dem man einfach und schnell feststellen kann, ob in einer Baumaßnahme der Einsatz von HMV-Asche möglich ist.  
Der granova-Würfel zeigt auf vier Seiten farblich die resultierenden Anwendungsgebiete von HMV-Asche nach Abgleich von Umweltvorschriften und bautechnischen Vorgaben des FGSV-Regelwerks. Dabei erfolgen die Angaben sowohl für Bundesländer, die auf Basis der Mitteilung 20 der Länderarbeitsgemeinschaft Abfall (LAGA M20) arbeiten, als auch für NRW, wo die entsprechenden Gem.Rd.Erlasse NRW gelten. Damit kann jeder Anwender zügig und projektbezogen feststellen, ob in einer aktuellen Baumaßnahme die Bedingungen für einen Einsatz erfüllt wären
 
Die Bestellung des kostenfreien Würfels erfolgt über www.granova.de. Hier können Sie den Würfel auch direkt online nutzen oder das zugehörige Handbuch Ersatzbaustoffe ordern, welches die Hintergründe der auf dem Würfel angezeigten Anwendungsmöglichkeiten detailliert erläutert.  
www.granova.de

x

Thematisch passende Artikel:

Handbuch Ersatzbaustoffe: Grundlagen für den Einsatz im Straßen- Erdbau

Denn Bauunternehmen, Planer, Ingenieure und ausschreibende Stellen der öffentlichen Hand müssen sich, wenn sie Ersatzbaustoffe verwenden wollen, sowohl mit dem technischen Regelwerk als auch mit den...

mehr

Handbuch Ersatzbaustoffe

Grundlagen für den Einsatz im Straßen- Erdbau

Seit September 2014 ist die neue und aktualisierte Auflage des Handbuchs Ersatzbaustoffe verfügbar. Die neue Ausgabe wurde vom Herausgeber, der Remex Mineralstoff GmbH, gegenüber der Ausgabe von...

mehr

Ersatzbaustoffverordnung: Wegweiser für die Praxis

Anwender-Handbuch von Remex soll beim Übergang auf das neue Regelwerk unterstützen

In der praktischen Umsetzung ist die Einhaltung der EBV mit einigen Herausforderungen verbunden. Akteure der Bauwirtschaft sowie der öffentlichen Hand sind daher gut beraten, sich schon jetzt auf das...

mehr

Straßenbau: Wie entstehen Ersatzbaustoffe?

Informative Filmserie produziert

An dem Thema Mineralstoffrecycling sind nicht mehr nur Fachleute aus Industrie oder Verbänden interessiert. Sondern es sind immer öfter auch Vertreter der öffentlichen Hand und Bürger, die...

mehr

Handbuch Ersatzbaustoffe jetzt auch in Deutscher Nationalbibliothek

Remex Mineralstoff GmbH

Herausgegeben von der Remex Mineralstoff GmbH in der mittlerweile 4. Auflage, enthält das handliche Nachschlagewerk neben der detaillierten Erläuterung der Umweltrichtlinien und bautechnischen...

mehr