Unika Kalksandstein

Außenwände mit einem Mauerwerk aus Unika-Kalksandstein sind statisch hoch belastbar. Darüber hinaus verfügt eine Unika Kalksandstein-Außenwand aufgrund der hohen Rohdichte über exzellenten Schallschutz sowie Wärmeschutz. Idealerweise lässt sich das tragende Kalksandstein-Mauerwerk mit einer außenliegenden Wärmedämmung kombinieren. Damit herrscht für Planer und Bauherrn bei der Fassadengestaltung größtmögliche Freiheit. Aufgrund der geringeren Konstruktionsdicke der Außenwände gewinnt man nicht nur mehr Wohnraum, sondern erhält zugleich eine moderne und energetisch hochwirksame Gebäudehülle. Schon eine zweischalige Wand aus einer tragenden Unika Kalksandstein-Schale von d = 17,5 cm, einer 14 cm dicken Dämmung mit λ = 0,024 W/(m∙K) sowie einer Verblendschale erzielt einen U-Wert von 0,16 (W/m2K). Kombiniert man eine Unika Kalksandstein-Wand in d = 17,5 cm mit einem 20 cm dicken WDV-System mit λ = 0,032 W/(m∙K), verfügt die Außenwand über einen U-Wert von 0,15 (W/m2K).

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2014-06

Hohe Rohdichte für mehr Ruhe

Unika Kalksandstein ist mit Rohdichteklassen von 1,8 bis 2,2 leichteren Mauerwerkstoffen in Sachen Schallschutz weit voraus. Unika KS-R Plansteine für besonders hohe Ansprüche an den Schallschutz...

mehr
Ausgabe 2014-04

Unika R-Planblockstein 7 DF

In Bereichen mit erhöhten Anforderungen an den Schall- und Brandschutz ist die 20er Wand das konstruktive Mittel der Wahl. Für tragendes und nicht tragendes Mauerwerk in 20 cm Dicke einsetzbar,...

mehr
Ausgabe 2016-03

Unika-Planelemente

Mit Blick auf die flexible Nutzung von Wohnbauten ist die Systembauweise eine ideale Grundlage für unterschiedliche Konzepte. Modular aufgebaute Einheiten lassen sich je nach Verwendung miteinander...

mehr
Ausgabe 2019-7-8

Eine lebenslange Beziehung

Kalksandstein von Unika hält höchsten Belastungen stand

Kalksandstein ist in Sachen Tragfähigkeit als Mauer-werksbaustoff nahezu unschlagbar: Ein üblicher Kalksandstein trägt zwischen 40 und 100 Tonnen. Daher sind selbst schlanke, massive Wände aus...

mehr

Unika investiert in die Zukunft

So sorgen die Baustoffwerke Havelland GmbH & Co. KG, Oranienburg, mit einer neuen, hochmodernen und bisher einzigartigen vollautomatischen Sägeanlage für noch mehr Produktqualität bei der...

mehr