Steuerung auf links gedreht

Cat Radlader 972M behindertengerecht umgebaut

Seit 2002 leidet Georg Berken an den Folgen eines schweren Motorradunfalls; sein rechter Arm war seitdem steif. Damit er seinen Cat Radlader 972M trotzdem sicher bedienen kann, ließ sein Arbeitgeber diesen behindertengerecht umbauen.

Nach seinem schweren Unfall ließ sich Georg Berken zum Industriekaufmann umschulen. Doch sein alter Beruf und die Leidenschaft für Baumaschinen ließen ihn nicht los. Damit er trotz Handicap sein neues Arbeitsgerät, einen Cat Radlader 972M, ohne Beeinträchtigungen bedienen kann, ließ sein Arbeitgeber, die Wimmelbücker Abbruch GmbH, diesen behindertengerecht umbauen. Die Zeppelin Niederlassung Hamm legte erstmals die ganze Steuerung der Maschine nach links und passte sie an.

Georg Berken brachte seine Vorstellungen ein. Eingeschaltet wurden Gerald Kutschera von der Zeppelin Abteilung Customizing und Andi Goll von der Zeppelin Abteilung Service-Technik-Schulung. Sie besprachen das Vorgehen mit Andreas Gärmer, Leiter des Zeppelin Servicezentrums von NRW, und entwickelten den Schaltplan für die Elektronik.

Maßgeschneiderter Umbau

Normalerweise sind Hub- und Schaufelsteuerung rechts. Die Funktion Auto Dig, also quasi das automatische Füllen der Schaufel, wurde ebenfalls auf die linke Seite gelegt. Aufgabe war es, den Joystick so umzubauen, dass die Funktionen mit der linken Hand gesteuert werden können. Verwendet wurde der Joystick eines Graders, da er viele Funktionen vereint. „Es  waren schon Steuerungshebel vorhanden, die wir nutzen konnten“, so Servicetechniker Philipp-Louis Bontrup. Die eingebauten Drucktasten konnte man ebenfalls mit übernehmen. Zusätzlich wurde die Wahl der vier Vorwärtsgänge und des Rückwärtsgangs auf den Joystick aufgeschaltet. Außerdem besteht die Möglichkeit, dass auch andere Fahrer die Maschine bedienen können, ohne dass sie sich umgewöhnen müssen – sie können die bestehende Steuerung weiterhin nutzen.

Zugriff über Spezialschlüssel

Um den Zugang für Georg Berken zu sichern, erhielt er einen extra Schlüssel. Aktiviert er das Zündschloss, kann er den Cat 972M mit links bedienen. Damit der neue Joystick Platz fand, wurde die linke Konsole komplett umgebaut. Aufgabe  des Service war es, die Ansteuerung komplett umzuprogrammieren. Servicetechniker Philipp-Louis Bontrup übernahm die Feinjustierung an der Maschine, die auf Georg Berkens Fahrstil abgestimmt wurde. Damit das Unternehmen jederzeit nachschlagen kann, wie die Funktionen angesteuert werden, schrieb Zeppelin eine neue Bedienungsanleitung für den Radlader. Die Funktion der Maschine wurde nicht verändert. Alle Sicherheitseinrichtungen wurden beibehalten. Hinzu kam ein zusätzlicher Monitor für die Rückfahrkamera. Diese geht sofort an, sobald der Motor gestartet wird. „Die permanente Rückraumüberwachung würde ich unbedingt auch anderen empfehlen. Denn gerade beim Rückwärtsfahren kann schnell in Unfall passieren, insbesondere wenn sich Personen im toten Winkel aufhalten“, rät der Maschinist.

Mit dem speziell für ihn entwickelten Umbau hat Georg Berken trotz seines Handicaps 25 Tonnen sicher in der Hand.

Zeppelin Baumaschinen GmbH

www.zeppelin-cat.de

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2018-08

„Ich will wieder arbeiten gehen“

Wieder mobil – dank behindertengerecht umgebautem Cat Radlader 972M

Seit einem schweren Verkehrsunfall im Dezember 2015 ist der 45-jährige Elsässer auf einen Rollstuhl angewiesen. Nachdem sich sein Gesundheitszustand verbesserte, reifte schnell der Wunsch, wieder...

mehr
Ausgabe 2015-07

Zeppelin auf der Nordbau 2015

Alternative Antriebstechnik ist ein Schwerpunkt der Zeppelin Baumaschinen GmbH auf der NordBau (Neumünster, 9. bis 13. September 2015 in ). Auf dem 2000 m² großen Messestand im Freigelände Nord...

mehr

Cat/Zeppelin: Radlader-Premieren

Kernbotschaft: niedrigste Kosten pro Tonne

www.zeppelin-cat.de Zeppelin und Caterpillar werden auf Europas größter Demomesse der Branche mit zwei Premieren aufwarten: Erstmals in Aktion präsentiert wird am Stand D1 der neue Cat 988K XE....

mehr
Ausgabe 2014-07

Lösungen für den Garten- und Landschaftsbau

Cat Minibagger in vielen Variationen und Cat Radlader optimal auf die Anforderungen im GaLaBau ausgelegt stellt Zeppelin Baumaschinen in Nürnberg vor. Neben den bewährten „Kleinen“ präsentiert...

mehr
Ausgabe 2014-03

Zeppelin: Neuer Niederlassungsleiter in Ulm

Willi Krah übernimmt zum 1. April die Leitung der Zeppelin Niederlassung Ulm. Der erfahrene Baumaschinen-Praktiker leitete zuvor das Produktmanagement für Standardgeräte bei der größten...

mehr