PCI verstärkt Verkaufsleiter-Team

www.pci-augsburg.de

Florian Stahl (29) hat zum 1. Oktober 2019 bei der PCI Augsburg GmbH die Position des Verkaufsleiters Nördliches Bayern/Baden-Württemberg übernommen. Der gelernte Raumausstatter sowie Groß- und Außenhandelskaufmann ist bereits seit über sechs Jahren erfolgreich im Vertrieb des Unternehmens tätig, zuletzt als Fachberater in der Region Oberpfalz-Kelheim.

„Mit Florian Stahl als neuen Verkaufsleiter wollen wir den Vertrieb in der Region Nordbayern und im angrenzenden Baden-Württemberg flächendeckend stärken und die Nähe zu unseren Kunden weiter intensivieren“, erklärt Markus Spießl, PCI-Vertriebsleiter Süd/Mitte, an den Florian Stahl berichtet. „Die Besetzung dieser Führungsfunktion haben wir ganz bewusst aus den eigenen Reihen vorgenommen, um unseren jüngeren Vertriebsmitarbeitern Möglichkeiten der Weiterentwicklung zu bieten.“

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2016-07

PCI: Wechsel in der Verkaufsleitung Süd

Udo Scheich geht nach 36 Jahren Betriebszugehörigkeit bei der PCI Augsburg GmbH in den vorzeitigen Ruhestand. Sein Nachfolger ist Thomas Prechtl. Im Unternehmen war Prechtl viele Jahre als...

mehr

Thomas Möller neuer Hauptgeschäftsführer der Bauwirtschaft Baden-Württemberg

Bauverband Nordbaden und Bauwirtschaft Baden-Württemberg verschmelzen zu einem Verband

Er folgt damit Dieter Diener (63), der nach 31 Jahren Verbandszugehörigkeit, davon 21 Jahre als Hauptgeschäftsführer, zum 1. Januar 2018 in den Ruhestand geht. Zeitgleich übernimmt Möller die...

mehr