VAKUUM-VERLEGUNG

Maschinelle Natursteinverlegung an der Uni Oslo

Die Universität Oslo ist die größte und älteste Universität Norwegens. Über 30.000 Studenten nutzen täglich die Plattenwege auf dem Campus. Im Sommer 2013 wurden die Natursteinplatten erneuert, den Auftrag dazu erhielt die norwegische Landschaftsbaufirma Steen & Lund mit Sitz in Drammen.

Auf einer Fläche von 1.700 m² wurden Slate Natursteine mit einem Gewicht von jeweils 150 bis 200 kg verlegt. Zur Erleichterung der Arbeit kam dabei der Verlegetransporter Transmobil TM der Firma Probst zum Einsatz. Mit der leistungsfähigen Vakuum-Verlegeeinheit können Bordsteine, Platten und Bauelemente in einem Arbeitsgang transportiert, von der Palette angehoben und exakt verlegt werden.

Die hohe Tragfähigkeit des Verlegetransporters von 200 kg bei voller Ausladung und 250 kg bei verminderter Ausladung erlaubt auch bei schweren Produkten ergonomisch entlastende und wirtschaftliche Arbeit und erschließt neue Anwendungsgebiete.

Die Verlegegeschwindigkeit mit dem Transmobil TM ist bis zu fünfmal höher, als bei manueller Verlegung. Das Baustoffpaket wird auf dem Verlegetransporter direkt mitgeführt. So erfolgt die Verlegung mit Vakuumpower kraftsparend und zügig und kann mühelos von einer Person ausgeführt werden.

Der am Ausleger angebrachte Vakuum-Schlauchheber hebt auch Baustoffe mit rauer Oberfläche mühelos an und ermöglicht eine Verlegung ohne Beschädigungsrisiko.

Das Transmobil TM-150-D-XL wird von einem geräuschgedämmten Hatz Silent Pack Dieselmotor angetrieben - so konnten die Vorlesungen an der Universität Oslo ohne störenden Geräuschpegel während der Bauarbeiten weiterlaufen.

Probst Greiftechnik Verlegesysteme GmbH

www.probst.eu

x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2010-09

Neues Geschäftsfeld findet große Beachtung

Optimas bietet volle Bandbreite bei Vakuum-Technik

In den letzten Jahren stieg nicht nur die Zahl von reinen Fußgänger- und verkehrsberuhigten Zonen stetig an, sondern auch der Trend zu schweren, großformatigen Platten. Eine Verlegearbeit, die...

mehr
Ausgabe 2008-09

Rationalisierungsmaßnahmen die greifen

Wer heute im harten Wettbewerb erfolgreich bestehen will, muss die vielfältigen Anforderungen für unterschiedlichste Aufgaben rationell und kostengünstig in den Griff bekommen. Spezielle...

mehr

Mapei präsentiert in Nürnberg seine hohe Natursteinkompetenz

Als Partner am Stand des Deutschen Naturstein-Verbands (DNV) präsent

Die Natursteinfachmesse „Stone+tec 2018“ stellt für Mapei ein hervorragendes Forum dar, um seine Spezialprodukte für das Marktsegment Naturstein einem internationalen Fachpublikum zu präsentieren...

mehr
Ausgabe 2010-06

Eine Maschine mit dem gewissen Alles

Maßgeschneiderte Vakuum-Technik von Optimas

Verantwortlich dafür sind neben der geforderten Rationalisierung von Arbeitsprozessen wichtige Aspekte in den Bereichen Sicherheit und Gesundheit. Große Platten sind per Hand überhaupt nicht und...

mehr
Ausgabe 2010-12

Ein Anbaugerät mit starken Argumenten

Bewährte Baustellenlösung: Optimas Vacu-Magnet 1500 H

Die Stadt Freiberg in Sachsen verpasst derzeit der ehemaligen Albert-Funk-Kampfbahn eine umfangreiche Verjüngungskur. Innerhalb der nächsten Monate entsteht für 1,2 Mio. Euro ein modernes...

mehr