Kanalsanierung im Rosengarten

Direkt vor den Toren der Landesgartenschau in Landau musste ein mit einem Liner sanierter Hausanschluss an einen Revisionsschacht angeschlossen werden. Keine Routine, denn zum einen waren Altrohr und Gerinne aus PE, zum anderen war der Liner nicht fachgerecht eingebaut worden.

Auslöser für die Sanierung waren Verstopfungen des Hausanschlusses, die sich in den vergangenen eineinhalb Jahren gehäuft hatten. Auf der Suche nach der Ursache der Verstopfungen wurde deutlich: Der Hausanschlussliner, der das Altrohr sanieren sollte, war nicht fachgerecht eingebaut worden und hatte dadurch Falten geworfen.

Revisionsschacht gesetzt

Um das Abflusshindernis zu beseitigen, hatten die Entsorgungswerke Landau (EWL) zunächst einen Revisionsschacht in den mit Rosen bepflanzten Vorgarten des Mehrfamilienhauses gesetzt. „Wir hatten gehofft, das Problem durch das Setzen des Schachtes über der Falte im Liner beheben zu könnten“, erläutert Tiefbauingenieur Anton Zips, der zuständig ist für Kanalarbeiten der EWL. Die Verstopfungen seien danach jedoch weiterhin aufgetreten. Deshalb entschied man sich für eine technische Lösung mit Harz8. Das dauerflexible Epoxidharz für Lineranbindungen hat unter Beweis gestellt, dass es auch Ringspalte bei PE zuverlässig abdichtet. Die DIBt-Zulassung von Harz8 wurde gerade erst um diese zusätzliche Stärke des Harzes erweitert.

Gravierendes Abflusshindernis

Vor Ort bot sich dem Anwendungstechniker der resinnovation GmbH aus Rülzheim bei Karlsruhe ein Anblick, der gleich klar machte, warum es ständig zu Verstopfungen gekommen war: Der Liner war nicht richtig aufgestellt worden. Statt am Altrohr anzuliegen, zeigte sich fast rundherum ein fingerbreiter Ring­spalt, was insbesondere im Sohlenbereich ein gravierendes Abflusshindernis darstellte.

Um einer effektiven Anbindung mit Harz8 den Boden zu bereiten, fräste der Anwendungstechniker nach einer gründlichen Reinigung zunächst den Liner an. Wichtig war auch ein Einschnitt in das Gerinne.

Dadurch bekommt das Harz Halt, und das Wasser hat keine Möglichkeit, sich unter das Harz zu arbeiten. Anschließend trug der Anwendungstechniker das rote Epoxidharz rund um den fehlerhaft aufgestellten Liner auf, füllte den Ringspalt zwischen Liner und Altrohr und formte zudem eine kleine Rampe aus Harz in Fließrichtung, um dem Abwasser einen hindernisfreien Ablauf zu gewährleisten.

Mit der zur Rampe geformten und geglätteten Oberfläche sorgt die Anbindung nun dafür, dass das Abwasser wieder hindernisfrei in den Hauptkanal abfließen kann. Die Verstopfungen gehören damit der Vergangenheit an.

resinnovation GmbH

www.resinnovation.de

x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2013-01

Schlauchliner nachhaltig in Schächte einbinden

Schwerpunkt des resinnovation-Auftrittes in Oldenburg ist 2013 das Problemlösungspotential des Epoxidharz-Systems Harz 8 im Zusammenhang mit der Schlauchliner-Sanierung von Abwasserkanälen. Bei...

mehr
Ausgabe 2019-04

Viele Schadensfälle – eine Lösung

Partliner-System von Resinnovation repariert vielfältig defekte Kanäle

Die Befahrung des Kanals liegt vor, die Schadensbilder sind vielfältig, nun ist eine Sanierung effektiv zu planen. Im Regelfall zeigt sich kein einheitliches Bild, sondern dokumentiert sind...

mehr
Ausgabe 2010-10

Lichtblick dank neuer UV-Technik

Sanierung von Anschlussstutzen

Schlauchlining-Verfahren haben sich als grabenlose Sanierungstechnologie in Grundstücksanschluss- und Grundleitungen längst ebenso etabliert und bewährt wie im Hauptkanal. Inzwischen dominiert...

mehr
Ausgabe 2017-12

Kolonnenkoordination am Ammersee

Geschlossene Kanalsanierung in Eching

UV-Liner, Hausanschlüsse und manuelle Schachtsanierung, die Bandbreite der eingesetzten Verfahren in der Kürze der Zeit forderten das Koordinationstalent des Bauleiters und die erhebliche...

mehr
Ausgabe 2013-04

Kanal wieder fit für Jahrzehnte

Im September 2012 sanierte die SPR Europe mit dem Close-Fit Liner 150 m eines DN 300-Abwasserrohres direkt neben dem Ufer des beliebten Attersees in der österreichischen Urlaubsregion Salzkammergut....

mehr