Intelligente Lösungen für intakte Infrastrukturen

www.tracto.com

Passend zum Themenschwerpunkt „Zukunft Wasser – Zugang und Qualität“ stellt Tracto zukunftsweisende Lösungen für die unterirdische Verlegung und Erneuerung von Trink- und Abwasserleitungen vor. Das Angebot des Vollanbieters für grabenlose Technik deckt das komplette Spektrum des Leitungsbaus ab: Von Erdraketen und Mini-Bohrsystemen für die Verlegung von Hausanschlüssen und kurzen Rohrleitungen, Rammen für den Pipelinebau und die Drainage, HDD-Spülbohranlagen für die Rohrverlegung entlang flexibel planbarer Trassen bis hin zu Berst-Systemen für die Rohrsanierung. Um die notwendige Infrastruktur für den Wasserleitungsbau zu bauen und zu erhalten, bieten die innovativen Nodig-Systeme effiziente Lösungen, die im klassischen Tiefbau kaum möglich sind. Mit grabenloser Technologie lässt sich nahezu jede Anforderung im Wasserleitungsbau zuverlässig realisieren – von der Verlegung der Transportleitungen über die Herstellung der Anschlüsse beim Endverbraucher bis hin zur unterirdischen Erneuerung schadhafter Wasserleitungen – ohne wertvolle Oberflächen oder bestehende Infrastrukturen zu beschädigen. Zudem entfallen Zeit und Kosten für aufwendige Erd- und Wiederherstellungsarbeiten bei der geschlossenen Bauweise. Ähnlich komplex ist die Situation in der Abwasserentsorgung. Allein in Deutschland transportieren die Kanalnetze jährlich mehr als 20 Milliarden Kubikmeter Abwasser, das mit unterschiedlichsten Schadstoffen belastet ist. Damit das Grundwasser nicht infiltriert wird, unterliegt der Kanalbau strengen Vorschriften und erfordert höchste Präzision. Gleichzeitig müssen die Netze flexibel an die Bedürfnisse angepasst werden. Besonders in bestehenden Infrastrukturen stößt die offene Bauweise hier schnell an ihre Grenzen. Auch hier stellt die Nodig-Technik eine optimale Alternative dar, um Druck- und Gravitationsrohre zielgenau unterirdisch zu verlegen oder Kanal-Hausanschlüsse grabenlos herzustellen.

Halle B2, Stand 339

x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2016-04

Tracto-Technik: Smarte Lösungen für die Ver- und Entsorgung

Der Schwerpunkt der IFAT liegt auf Strategien und Lösungen zum nachhaltigen Einsatz von Ressourcen. Dazu leisten die innovativen Lösungen von Tracto-Technik für die grabenlose Verlegung und...

mehr

Tracto-Technik zeigt viel Neues auf der NO DIG 2011

Zu den auf der NO DIG / WASSER Berlin 2011 gezeigten Innovationen gehört die neue Grundomat N, die einen Meilenstein in der 40jährigen Erfolgsgeschichte der Grundomat-Erdraketen darstellt. Ein...

mehr
Ausgabe 2016-03

Tracto-Technik: 360° Trenchless Power

Unter dem Motto „360° Trenchless Power“ präsentiert die Tracto-Technik GmbH & Co. KG auf der Bauma 2016 in München ihr gesamtes Spektrum an zukunftsweisenden Lösungen für die grabenlose...

mehr
Ausgabe 2019-05

Tracto-Technik: Neue Generation Grundomat-Erdraketen

www.tracto-technik.de Die Grundomat-Erdraketen stehen seit mehr als fünf Jahrzehnten für genaue unterirdische Rohrverlegung. Die Verlegung von Rohren bis DA 160 oder Kabeln unter Straßen gehört...

mehr
Ausgabe 2021-08

Zukunftslösungen für den Rohrleitungsbau

Grabenlose Technik für ökonomisch und ökologisch schonende Lösungen

Die grabenlosen Systeme von Tracto umfassen innovative Bohrgeräte und Zubehör für das komplette Anwendungsspektrum des grabenlosen Rohrleitungsbaus für die Ver- und Entsorgung einschließlich...

mehr