Hamm: Eigenüberwachung im Erdbau via Smart Doc

www.wirtgen-group.com

Mit Smart Doc geht Hamm neue digitale Wege und bietet eine handliche Möglichkeit der Verdichtungsdokumentation. Kurz: Smart Doc ist ‚Eigenüberwachung für Jedermann‘. Mit der App will Hamm Kunden, die nur gelegentlich Erdbaustellen abwickeln, ein Werkzeug für einen sehr einfachen Verdichtungsnachweis in die Hand geben. Die Live-Anzeige auf dem Smartphone veranschaulicht visuell, wie sich die Verdichtung bei der aktuellen Überfahrt entwickelt. Somit kann eine qualitativ hochwertige und homogene Verdichtung auch von jungen Walzenfahrern erzielt werden.

Mit Smart Doc kann jeder Walzenfahrer eines Walzenzuges der Serie H oder der Serie H CompactLine ein Protokoll über die Verdichtung anfertigen. Als Voraussetzung müssen die Walzenzüge mit dem Hamm Compaction Meter ausgerüstet sein, den viele Kunden ohnehin bereits nutzen. Dazu kommt eine Bluetooth-Schnittstelle. Diese steht als Option für die entsprechenden Modelle zur Verfügung.

Sobald das Mobiltelefon über die App per Bluetooth mit dem CAN-Bus der Walze verknüpft ist, werden die aktuellen Verdichtungsparameter (Geschwindigkeit, Frequenz, Amplitude und Verdichtungswert) an die App übertragen. Als Ergebnis liefert die App einen Verdichtungsreport im PDF-Format. Dieser zeigt die wesentlichen Daten zu Projekt und Baulos, die technischen Daten des Walzenzugs (Gewicht, Bandagenbreite und statische Linienlast), die verschiedenen Verdichtungsparameter und die Anzahl der Überfahrten pro Walzbahn. Der Bericht beinhaltet zudem eine Grafik, die verdeutlicht, an welchen Stellen bereits wie intensiv verdichtet wurde.

Die App ist kostenlos und kann über den Google Play Store auf allen Android-Smartphones und Tablets ab Android 6.0 installiert werden. Die App steht in den Sprachen Deutsch, Englisch, Spanisch und Französisch zur Verfügung.

x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2012-02

Für jede Anwendung die passende Walze

Auf der Intermat 2012 wird Hamm mit einem ausgesprochen breiten Programm für die hochwertige und wirtschaftliche Verdichtung von Asphalt und Böden vertreten sein. Aus dem Asphalt-Segment bringt der...

mehr

Cat Command automatisiert Verdichtungsprozesse

Zuverlässig hohe Verdichtungsqualität

Ein Display in der Kabine mit einer intuitiven Touchscreen-Schnittstelle erleichtert die Einrichtung und das System lässt sich ohne Back-Office an gängige Basisstationen anschließen. Der Bediener...

mehr
Ausgabe 2018-05

Heckmann: Vielfalt durch besonderen Service

Zu den treuesten Teilnehmern am Wettbewerb „Bauunternehmen des Jahres“ zählt die Heckmann-Unternehmensfamilie mit Stammsitz in Hamm. Dazu zählen die Unternehmen Bernhard Heckmann GmbH & Co. KG,...

mehr
Ausgabe 2017-07

Gute Basis für Tank- und Rastanlage

Erdbau-Equipment von Hamm

An der A7, einer wichtigen Nord-Süd-Achse im deutschen Autobahnnetz, wird im Auftrag von Hessen Mobil derzeit die bestehende Tank- und Rastanlage Kassel-Ost zu einer der größten einseitigen...

mehr
Ausgabe 2013-03

Hamm optimiert Maschinenprogramm mit intelligenten Steuerungssystemen

Hamm hat in den letzten Jahren fast sein komplettes Maschinenprogramm mit neuester schadstoffarmer und energieeffizienter Motorentechnik und intelligenten Steuerungssystemen wie Hammtronic optimiert....

mehr