HDB: Dieter Babiel neuer Hauptgeschäftsführer

www.bauindustrie.de

Das Präsidium des Hauptverbandes der Deutschen Bauindustrie hat Dieter Babiel zum Hauptgeschäftsführer des Hauptverbandes ernannt. Babiel tritt spätestens zum 01.11.2017 die Nachfolge von RA Michael Knipper an, der – nach über 21 Jahren als Hauptgeschäftsführer des Hauptverbandes – in den Ruhestand tritt.

Thematisch passende Artikel:

Bauindustrie: Dieter Babiel wird neuer Hauptgeschäftsführer

Hauptverband der Deutschen Bauindustrie

Babiel, 1960 in Flensburg geboren, sammelte nach Abschluss des Studiums in Erziehungswissenschaften erste berufliche Erfahrungen als Leiter Personalentwicklung und Geschäftsführer eines...

mehr

Dieter Babiel verlässt den Hauptverband

Dieter Babiel, seit 2017 Hauptgeschäftsführer des Hauptverbandes der Deutschen Bauindustrie, ist im Februar 2021 aus persönlichen Gründen aus dem Amt ausgeschieden. Nach einem von ihm...

mehr

Der Hauptgeschäftsführer des Hauptverbands der Deutschen Bauindustrie, Dieter Babiel, wurde von seiner Tätigkeit entbunden

Der Personalausschuss des Präsidiums der BAUINDUSTRIE, bestehend aus der Vizepräsidentin Jutta Beeke und den Vizepräsidenten Tim Lorenz und Dr. Matthias Jacob sowie dem Präsidenten Peter Hübner,...

mehr
Ausgabe 2016-07

rbv: Dieter Hesselmann zum Hauptgeschäftsführer ernannt

Mit Wirkung zum 14. Juni 2016 hat der Vorstand des Rohrleitungsbauverbandes e. V. (rbv) den bisherigen Geschäftsführer Dipl.-Ing., Dipl.-Wirtsch.-Ing. Dieter Hesselmann zum Hauptgeschäftsführer...

mehr

14.100 neue Ausbildungsverträge

Deutsche Bauindustrie zieht Ausbildungsbilanz 2018

„Wir freuen uns, dass sich unsere Erwartungen erfüllt haben – die Unternehmen des deutschen Bauhauptgewerbes haben zum Ende 2018 bundesweit 14.060 neue Ausbildungsverträge geschlossen, das sind...

mehr