Grundsteinlegung „Wasserstadt Mitte“

www.kauricab.com

Mit einer feierlichen Zeremonie wurde am 20. September die Grundsteinlegung für das neue Berliner Quartier „Wasserstadt Mitte“ gefeiert. Das von Kauri CAB entwickelte Projekt entsteht östlich der Heidestraße am Berlin-Spandauer-Schifffahrtskanal zwischen Nordhafen und dem künftigen zentralen Stadtplatz der Europacity. Die Fertigstellung des ruhig gelegenen Wohnquartiers mit kurzen Wegen zum Hauptbahnhof und in die historische Mitte ist für 2019 geplant.

x

Thematisch passende Artikel:

Spatenstich für „Kräuterterrassen“ in Dresden

Wolff & Müller errichtet für die Eisenbahner-Wohnungsbaugenossenschaft ein neues Quartier mit 184 Wohnungen, Hofgärten und Parkanlage

Bis voraussichtlich August 2020 wird Wolff & Müller auf einer Freifläche zwischen Kamillenweg und Schlehenstraße in drei Bauabschnitten fünfzehn Mehrfamilienhäuser errichten. Insgesamt entstehen...

mehr
Ausgabe 2018-04

Klinker im Fluss

Neubau Quartier 452 in Norderstedt

Der Freiraum in dicht bebauten städtischen Wohnbereichen hat eine hohe Bedeutung für das Wohlbefinden der Bewohner. Nicht jeder hat seinen eigenen Garten. Eine grüne Umgebung, die sich an den...

mehr