Gerüstplanung per Software

Mit LayPlan Gerüstlösungen schnell und einfach konfigurieren

Zeit und Material sind entscheidende Faktoren im Gerüstbau. Um beides so effizient wie möglich einzusetzen, hat Layher die praxisorientierte Gerüstplanungssoftware LayPlan im Programm. Mit den LayPlan Classic-Modulen für Allround-Gerüst und Blitz-Gerüst lassen sich Gerüstlösungen schnell und individuell konfigurieren: egal ob Rund- und Fassadengerüste aus Blitz-Gerüst, Raumgerüste und Gerüsttreppentürme aus Allround-Gerüst oder Konstruktionen mit temporären Überdachungen.

Nach Eingabe der Abmessungen und der gewünschten Aufbauvariante liefert LayPlan Classic sekundenschnell einen Rüstvorschlag inklusive Verankerung, Aussteifung und Seitenschutz. Während der Entwurfsphase werden Gesamtlänge, Standhöhen und Fläche immer aktuell berechnet und angezeigt.

Materialliste auf Knopfdruck

Einfach auf Knopfdruck lässt sich zudem eine Materialliste ermitteln, die mit Aufbauskizze für die einzurüstende Fläche und Gesamtgewicht ausgedruckt werden kann. Dies unterstützt auch die Logistik – das erforderliche Material ist so garantiert vor Ort. Gerüstersteller profitieren von kaufmännischer und technischer Planungssicherheit, einer optimierten Bestandsauslastung und voller Kostentransparenz zu jedem Projekt-Zeitpunkt.

Um für Kunden auch im Bereich Software „mehr möglich“ zu machen, bietet Layher als Ergänzung jetzt das neue LayPlan CAD-Modul. Zentrales Feature ist eine neue Bauteilbibliothek, die neben Strichzeichnungen auch eine realitätsnahe Volumendarstellung der Gerüstbauteile ermöglicht.

Durch die Integration ins LayPlan-System kann die Grundplanung automatisiert im bewährten LayPlan Classic erfolgen. Projektdaten lassen sich über Eingabemasken schnell erfassen, was bei jedem Auftrag für eine Zeitersparnis sorgt. Anschließend werden die Daten einfach ins Programm AutoCAD exportiert, welches weitere Möglichkeiten für die Detailplanung in 3D bietet – bis hin zur visuellen Kollisionsprüfung.

Wirtschaftliches Arbeiten

Intelligente Teile-Suchfunktionen, die bedienerfreundliche Menüführung und vorgefertigte Baugruppen machen das Konstruieren noch effizienter. Die detaillierten Zeichnungen stehen anschließend sowohl via Ausdruck zur Verfügung als auch per 3D-PDF, was Vorteile in der Angebotsphase mit sich bringt und die Montage erleichtert. Eine Übergabe an Visualisierungs- oder Animationssoftware – zum Beispiel zur Bauablaufsimulation – ist ebenfalls problemlos möglich. Auf diese Weise lassen sich Projekte nicht nur wirtschaftlich planen und zugleich genau an die Anforderungen anpassen, sondern auch bei Auftraggebern professionell präsentieren.

Erhältlich ist das neue LayPlan CAD-Modul in deutscher, englischer, französischer und spanischer Sprache.

Wilhelm Layher GmbH & Co. KG

www.layher.com

x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2019-06

Layplan Classic

Mit den ‚Layplan Classic‘-Modulen für Allround-Gerüst und Blitz-Gerüst lassen sich Gerüstlösungen schnell und individuell konfigurieren: egal ob Rund- und Fassadengerüste aus Blitz-Gerüst,...

mehr

Layher erweitert Gerüstplanungssoftware LayPLAN um CAD-Modul

Effizienz steigern

Nach Eingabe der Eckdaten wie Gebäudeabmessungen und der gewünschten Aufbauvariante liefert LayPLAN CLASSIC sekundenschnell einen Rüstvorschlag inklusive Verankerung, Aussteifung und Seitenschutz....

mehr
Ausgabe 2018-06

Layher: Moderne Systemlösungen für Neubau und Sanierung

Mit dem Blitz-Gerüst für den wirtschaftlichen Fassadengerüstbau und dem Allround-Gerüst für den konstruktiven Gerüstbau bietet Layher moderne Systemlösungen für Neubau und Sanierung. Wenige,...

mehr
Ausgabe 2020-6-7

Sicherheit beim Fassadengerüstbau

Verschiedene praxisorientierte Lösungen im System

Ein Thema, das die Branche und die Medien ebenfalls weiterhin beschäftigt, ist die Einführung der überarbeiteten TRBS 2121-1. Vor allem die Frage, ob bestehende Materialbestände mittel- und...

mehr
Ausgabe 2019-06

Layplan CAD

‚Layplan CAD‘ für den ingenieurmäßigen Gerüstbau ermöglicht die 3-dimensionale Planung von Gerüstkonstruktionen aller Art. Zentrales Feature ist eine umfassende Bauteilbibliothek, die neben...

mehr