Galabau 2016: Grün und kompakt voll im Trend

Die GaLaBau in Nürnberg ist eine weltweit umfassende Gesamtschau für Planung, Bau und Pflege von Urban-, Frei- und Grünräumen. Die Fachbesucher sind Betriebe des Garten-, Landschafts- und Freiflächenbaus, Landschaftsarchitekten, aber auch Planer aus Behörden des Bundes, der Länder und der Kommunen. Nach vier erfolgreichen
Messetagen ging am 17. September die 22. Ausgabe der GaLaBau zu Ende: Genau 64.138 Fachbesucher kamen, um sich über Produkte und Trends für das Planen, Bauen und Pflegen mit Grün zu informieren. Bemerkenswert war die gestiegene Internationalität der Fachmesse. So war auf Ausstellerseite diesmal gut jedes vierte Unternehmen international. Verglichen mit der Vorveranstaltung betrug hier das Plus an Internationalität 10 %. Bei den Besuchern reiste jeder Zehnte aus dem Ausland, unter anderem aus Österreich, Polen und Italien, ins spätsommerliche Nürnberg. Stefan Dittrich, Abteilungsleiter GaLaBau, resümiert zufrieden: „Die Stimmung auf der GaLaBau 2016 war einfach großartig: volle Hallen und intensive Verkaufsgespräche. Die GaLaBau hat ihrem Namen als grüner Branchentreff wieder alle Ehre gemacht.“ Dieses Mal stellten 1.320 Unternehmen auf gestiegener Fläche in insgesamt 13 Messehallen aus.
Für insgesamt 15 Produktneuheiten (unter 124 eingereichten Produkten) verlieh der BGL die „GaLaBau-Innovations-Medaille“ 2016. Mit dieser werden die erfolgreiche Entwicklung neuer und fortschrittlicher Lösungen bei Produkten oder Verfahren für den Bau und die Pflege landschaftsgärtnerischer Anlagen prämiert. Besonders beeindruckte die Jury die hohe Innovationskraft und die Praxistauglichkeit der Produkte.
Einige Highlights von der Messe haben wir auf den folgenden Seiten für Sie zusammengestellt.
x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2010-09

GaLaBau 2010: Internationale Fachmesse für das Planen, Bauen und Pflegen mit Grün

Mit dem Messe-Fachteil Playground sowie den 2. Deutschen Golfplatztagen haben wichtige GaLaBau-Arbeitsfelder wie der Bau und die Pflege von Spielplätzen und Golfplatzanlagen eine eigene Adresse...

mehr
Ausgabe 2010-12

Über 60 000 Fachbesucher auf der GaLaBau 2010

Grüne Branche erwartet Rekord-Umsatz für 2010

„Die Stimmung in den Messehallen war bestens. Unsere Aussteller hatten alle Hände voll zu tun, denn die Nachfrage nach neuen Maschinen und Geräten sowie Pflanzen und Materialien ist derzeit groß....

mehr

Grün, grüner, GaLaBau 2016

Fachmesse wächst und gedeiht

Über 1.400 Aussteller sowie mehr als 67.000 Fachbesucher werden erwartet. In insgesamt 13 Messehallen zeigen internationale Unternehmen vier Tage lang das komplette Angebot für das Planen, Bauen...

mehr

Fachmesse GaLaBau weiter auf Wachstumskurs

Neu: Fachprogramm für Landschaftsarchitekten, Spielplatzplaner und Campingplatzbetreiber

„Die Messevorbereitungen laufen bestens. Wir werden wohl einen neuen Ausstellerrekord im September vermelden können. Der Trend geht eindeutig hin zu größeren Messeständen. Vor allem im Bereich...

mehr
Ausgabe 2018-07

Galabau 2018 erzielt Besucherrekord

25 Prozent der Aussteller aus dem Ausland

Nach vier Messetagen endete die 23. Galabau in Nürnberg mit ausgezeichneten Zahlen: Zum ersten Mal besuchten mehr als 70.000 Fachinteressierte das Gelände, um sich über Neuigkeiten und Produkte aus...

mehr