Deutscher Nachhaltigkeitspreis für Wolff & Müller

Wolff & Müller, „Bauunternehmen des Jahres 2014“ für den Bereich Hochbau, wurde als Vorreiter für nachhaltiges Bauen geehrt. Das Stuttgarter Unternehmen zählt über alle Branchen hinweg zu den drei nachhaltigsten Unternehmen mittlerer Größe in Deutschland. Der Preis wurde im Rahmen einer Veranstaltung von Bundesforschungsministerin Prof. Dr. Johanna Wanka überreicht.

www.wolff-mueller.de

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2016-01

Wolff & Müller: Auszeichnung für BIM Engagement

Wolff & Müller,  „Bauunternehmen des Jahres“ 2015, hat den iTWO-Award in der Kategorie „Most Collaborative Use in Europe“ gewonnen. Jury lobte die ganzheitliche Digitalisierungsstrategie und...

mehr
Ausgabe 2018-05

Wolff & Müller: Bauen und Arbeiten mit Begeisterung

Gegründet wurde die Firma Wolff & Müller 1936 in Stuttgart-Zuffenhausen. Heute, mehr als 80 Jahre später, ist das Unternehmen nach wie vor im Familienbesitz; geleitet vom geschäftsführenden...

mehr
Ausgabe 2015-06

Und der Gewinner ist …

Der Wettbewerb „Bauunternehmen des Jahres“, den das THIS-Magazin alljährlich zusammen mit dem Lehrstuhls für Bauprozessmanagement und Immobilienentwicklung der Technischen Universität München...

mehr
Ausgabe 2018-03

Betoneinbau mit digitaler Hilfe

Neues Mövenpick-Hotel am Flughafen Stuttgart

Beim aktuellen Neubau des Mövenpick-Hotels am Flughafen Stuttgart nutzte Wolff & Müller ein neues digitales Werkzeug: Mit dem Modul „Transportbeton“ des Systems BPO von Volz Consulting...

mehr

Spatenstich für „Kräuterterrassen“ in Dresden

Wolff & Müller errichtet für die Eisenbahner-Wohnungsbaugenossenschaft ein neues Quartier mit 184 Wohnungen, Hofgärten und Parkanlage

Bis voraussichtlich August 2020 wird Wolff & Müller auf einer Freifläche zwischen Kamillenweg und Schlehenstraße in drei Bauabschnitten fünfzehn Mehrfamilienhäuser errichten. Insgesamt entstehen...

mehr