Combisafe: leichtes Schutzgitter

www.combisafe.com

Honeywell stellt neue, leichtgewichtige und flexible Versionen des bewährten Honeywell Combisafe Stahlgittersystems (Steel Mesh Barrier) vor. Sie lassen sich leichter anheben, bewegen, transportieren und aufbauen, sodass sie Muskelverletzungen und Ermüdung auf der Baustelle verringern.

Das Stahlgittersystem ist in einer 12 sowie 14 Kilogramm-Version verfügbar und erfüllt die Schutzklassen A sowie A, B und C gemäß EN 13374. Mit einem reduzierten Gewicht von fast 30 Prozent im Vergleich zum traditionellen Stahlgitter von Honeywell gehören die beiden Modelle zu den leichtesten zertifizierten Absturzsicherungen aus Stahl (Gewicht pro Meter) ihrer Klasse. Mit einer Vielzahl an Befestigungen kann das Honeywell Combisafe Gitter an die unterschiedlichsten Herausforderungen auf der Baustelle angepasst werden.

Weitere Eigenschaften:
Das dichte, flexible Gitter mit hohem Energieaufnahmevermögen reduziert das Verletzungsrisiko bei einem Sturz gegen die Barriere und hilft dabei, das Herabfallen von Trümmern zu verhindern
Die verstärkten Kanten minimieren Schäden
Das geschlossene Bordblech verbessert die Schuttrückhaltung an der Gitterkante
Ein erstklassiges geschweißtes Netz bietet erhöhte Widerstandsfähigkeit und Haltbarkeit
Das hohe Bordblech bietet zusätzlichen Schutz

„Dieses Stahlgittersystem bringt eine Widerstandsfähigkeit mit sich, die kein leichtgewichtiges Aluminiumstahlgitter vorweisen kann. Das geringe Gewicht, die Flexibilität und gute Wendigkeit helfen außerdem dabei, Verletzungen und Ermüdungserscheinungen bei mehrstöckigen Bauprojekten vorzubeugen. Diese Vorteile können zu Zeiteinsparungen führen, die wiederum eine erhöhte Produktivität am Arbeitsplatz und schnellere Auftragsdurchläufe bedeuten“, so Luca Favarin, Produktmanager bei Honeywell.

x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2018-07

Honeywell: Edge SRL-System schützt bei Höhenarbeiten

www.honeywell.com Honeywell hat die neue Miller Falcon Edge SRL-Serie speziell für den Schutz von Mitarbeitern entwickelt, die sich auf Fußhöhe anschlagen oder nah an Kanten arbeiten: Das...

mehr
Ausgabe 2019-04

Probst: Sicher und ergonomisch

www.probst-handling.com Probst zeigt während der Messe neben bewährten Klassikern viele Neuheiten für das Verlegen von Pflaster. Wie einfach das Setzen großer Pflasterflächen mithilfe von...

mehr
Ausgabe 2016-04

Layher: Leichte Gerüstkomponenten

Zur Vielzahl an Aufgaben auf Baustellen zählen temporären Überbrückungen. Der hier am häufigsten eingesetzte Gitterträger ist der 0,45 Meter hohe Stahl-Gitterträger. Um seinen Einsatz  für...

mehr
Ausgabe 2010-09

Akku-Technologie im Baukastensystem

Stihl erweitert Akku-Sortiment

Im Herbst 2010 startet die Stihl Akku-Offensive: Nach dem Einstieg in die Lithium-Ionen-Technologie im Frühjahr 2009 wird es neben den bewährten Akku-Heckenscheren künftig auch Motorsäge,...

mehr
Ausgabe 2011-7-8

Wirtschaftlich, optisch und ökologisch überzeugend

Neuer Bauzaun von Westag & Getalit

Umzäunt mit Bretter- oder Gitter-Abtrennungen hinterlassen Baustellen in Innenstädten oftmals ein unansehnliches, störendes Bild. Mit ihrem neuen Bauzaun schafft die Westag & Getalit AG nun...

mehr