Bodenschutzmatten für Baufahrzeuge

Vielfältige Verwendungsmöglichkeiten

TrackMats sind Bodenschutzmatten für den Gebrauch von gummibereiften Fahrzeugen und Fahrzeugen auf Gummiketten. Die auch als „Baggermatratze“ gesuchten Matten werden aus beständigem HD Polyethylen hergestellt und sind flexibel und biegsam. Sie brechen nicht, auch nicht unter dem Gewicht eines 60 t Krans.

Die Verwendungsmöglichkeiten sind vielfältig. So können diese Matten, die es in verschiedenen Größen und Profilierungen gibt, als Fahrwege und Baustellenzufahrten verwendet werden. Sie können auch dazu dienen, Lasten auf schlechten Wegen und mit der Schubkarre, dem Gabelstapler oder Hubwagen zu...

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2012-04

„Superflex“

Wie das „flex“ im Namen „Superflex“ schon deutlich macht, bieten die Semi-Tieflader ein hohes Maß an Flexibilität. So ist es möglich, bei Fahrzeugen mit einfacher Teleskopstufe, die beiden...

mehr