Barthauer und DHI: Gemeinsamer IFAT-Messeauftritt

Halle B2, Stand 153

www.barthauer.de Ι Halle B2, Stand 153

Auf der IFAT 2018 positioniert sich Barthauer als kompetenter, zuverlässiger Anbieter von Softwarelösungen im Bereich Infrastrukturmanagement und Wasserwirtschaft. Neben etablierten Produkten und Neuheiten präsentiert sich das Braunschweiger Softwareunternehmen erstmalig partnerschaftlich gemeinsam mit DHI. Die Barthauer Software GmbH ist etablierter Softwarehersteller von integrierten Infrastrukturmanagement-Systemen. BaSYS, das Hauptprodukt des Unternehmens, bietet umfassende Werkzeuge für das Management des kompletten Lebenszyklus von Ver- und Entsorgungsnetzen, darunter insbesondere für Wasserversorgungs- und Kanalnetze. Mit DHI arbeitet das gesamte Barthauer Team bereits erfolgreich zusammen. Wesentlicher Meilenstein der Partnerschaft zwischen DHI und Barthauer stellte die direkte Integration des DHI-eigenen Rechenkerns MIKE1D in das Infrastrukturmanagement-System BaSYS dar. Mit dieser Integration bietet Barthauer eine innovative Alternative zur bereits seit Jahren mit BaSYS gelieferten Lösung Hydro CAD.

Neben dem partnerschaftlichen Auftritt wird auch das gemeinsame Produkt beider Unternehmen – BaSYS MIKE hydrodynamische Kanalnetzberechnung – eine tragende Rolle für die diesjährige IFAT-Präsentation spielen. Im Zuge aktueller Erweiterungen zeigt Barthauer aber auch zahlreiche Neuerungen, die dem dynamischen Wandel der Branche Rechnung tragen. Vor allem die Themen Smart City, Kompatibilität mit mobilen Endgeräten sowie Digitalisierung wurden in die Produktpalette des Braunschweiger Softwareherstellers integriert und weiter vorangetrieben. Als weiterer Fortschritt wurde die mobile Sanierungsdokumentation integriert, mit dem Ziel einen lückenlosen, digitalen Datenfluss bei der Kanalsanierung zu gewährleisten. Von der Sanierungsplanung über die Sanierungsausführung bis zur Abrechnung und Dokumentation der durchgeführten Maßnahmen können sämtliche Schritte mittels mobilem Endgerät erfasst und weiterverarbeitet werden. Die wesentlichen Informationen über tatsächlich durchgeführte Sanierungsmaßnahmen werden somit durch den digitalen Workflow direkt und unmittelbar in der BaSYS-Datenbank gespeichert.

x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2016-04

Barthauer: Zukunftsorientierte Softwarelösungen

Auf der IFAT 2016 positioniert sich Barthauer als kompetenter, zuverlässiger Anbieter von professionellen Softwarelösungen im Bereich Infrastruktur-Management und Wasserwirtschaft. Neben etablierten...

mehr
Ausgabe 2018-04

Barthauer und Bluemetric vereinbaren Zusammenarbeit

www.barthauer.de Eine erfolgreiche Kooperation gingen jetzt die Barthauer Software GmbH und der Bluemetric Software GmbH ein: Grund für die Zusammenarbeit ist die Etablierung einer gemeinsamen...

mehr
Ausgabe 2020-1-2

Barthauer: BaSYS auf der IRO

www.barthauer.de Mit BaSYS hat die Barthauer Software GmbH nicht nur ein ganzheitliches Infrastrukturmanagementsystem geschaffen, sondern auch eine vielfältige Produktwelt, die individuelle Lösungen...

mehr

Barthauer präsentiert die neue BaSYS Welt

Facelift für den Markenauftritt

Der Braunschweiger Softwarespezialist für das Infrastrukturmanagement und die Wasserwirtschaft setzt mit einem neuen Keyvisual ab sofort innovative Impulse. Mit diesem modernen Anstrich wird die...

mehr

Barthauer neues Mitglied bei den Kanalflüsterern

Die Kanalflüsterer ist eine Interessensgemeinschaft, die sich für ein nachhaltiges und effizientes „Betriebs- und Instandhaltungsmanagement“ von Abwassernetzen auf Basis des Netzmanagementansatzes...

mehr