Asphaltindustrie 2009 mit einem leichten Plus

Die deutsche Asphaltindustrie erwartet für 2009 im Mittel ein leichtes Plus von bis zu fünf Prozent in der Asphaltproduktion. Dies erklärte der Vize-Präsident des Deutschen Asphaltverbandes (DAV), Bernd Lange, nach einer Präsidiumssitzung in Würzburg. Allerdings, so Lange, werden die Ergebnisse regional stark voneinander abweichen.

Der bundesweit erwartete Aufschwung infolge der Konjunkturpakete I und II der Bundesregierung blieb in den ersten Monaten 2009 aus. Ab Mitte des Jahres war dagegen eine Zunahme der Ausschreibungstätigkeit der öffentlichen Hand auf Bundes- und Landesebene zu verzeichnen. Demgegenüber steht allerdings ein starker Einbruch von Auftragseingängen aus dem kommunalen und privaten Bereich aufgrund der Weltwirtschaftskrise. Lange wies erneut darauf hin, dass es für die Asphalt produzierende und Asphalt einbauende Industrie von größter Bedeutung ist, dass für eine kontinuierlichere Ausschreibungs- und Bautätigkeit gesorgt wird. n

x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2010-04

Bernd Lange neuer DAV-Präsident gewählt

Franz Voigt zum Vize-Präsidenten gewählt

Auf der Mitgliederversammlung des Deutschen Asphaltverbandes (DAV) wurde Bernd Lange zum neuen Präsidenten der Interessenvertretung der deutschen Asphalt produzierenden und Asphalt verarbeitenden...

mehr
Ausgabe 2012-06

Asphaltindustrie erhöht Wiederverwertung

Die deutsche Asphaltindustrie hat im vergangen Jahr 2011 die Verwertung von Ausbauasphalt deutlich gesteigert. Wie der Präsident des Deutschen Asphaltverbandes (DAV), Bernd Lange, in Bonn mitteilte,...

mehr
Ausgabe 2008-10

Asphaltindustrie fordert Zweckbindung der Mauteinnahmen für das Fernstraßennetz

Die Asphaltindustrie in Deutschland begrüßt die Bundesratsinitiative des Landes Hessen, deutlich mehr Investitionsmittel für Ausbau und Erhalt des Bundesfernstraßennetzes einzusetzen. „Die...

mehr
Ausgabe 2017-01

DAV: Neue Doppelspitze nun komplett

www.asphalt.de Mit dem Eintritt von Marco Bokies (rechts) in die Geschäftsführung des Deutschen Asphaltverbandes (DAV) e.V. zum 01.10.2016 ist die neue Doppelspitze bei dem nationalen...

mehr
Ausgabe 2014-04

Deutscher Asphaltverband: Neuer Präsident gewählt

Auf der Mitgliederversamm­lung des Deutschen Asphalt­ver­ban­des (DAV) wurde Ste­fan Schmidt-Weiss zum Präsi­denten der In­te­ressen­ver­tre­tung der deutschen As­phalt produzierenden und...

mehr