TRAPEZBLECHDACH

Anschlagpunkt mit DIBt-Zulassung und Ü-Zeichen

ABS Safety hat für Trapezbleche und Sandwichpaneele mit dem Anschlagpunkt ABS-Lock X-Trapez eine echte Besonderheit auf den Markt gebracht: Mit diesem Anschlagpunkt hat der niederrheinische Hersteller die erste Trapezblechlösung mit Kippdübeln im Sortiment, die die aktuellen und verschärften Kriterien des Deutschen Instituts für Bautechnik (DIBt) erfüllt und mit dem Ü-Zeichen gekennzeichnet wird. Das bedeutet: Schnelle Montage und sicheren Halt. Für Dächer aus Aluminium mit einer Stärke ab 0,7 mm gibt es zudem eine spezielle Grundplatte.

ABS Safety

www.absturzsicherung.de

x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2016-09

ABS Safety: zugelassene Anschlag-Einrichtungen

Das Deutsche Institut für Bautechnik (DIBt) hat weitere Absturzsicherungen des niederrheinischen Herstellers ABS Safety in die allgemeine bauaufsichtliche Zulassung (abZ) aufgenommen. Die...

mehr
Ausgabe 2016-06

Anschlagpunkt für Wellplatten-Dächer

Mit dem ABS-Lock Wave stellt ABS Safety seinen ersten Anschlagpunkt für Wellplattendächer vor. Der ABS-Lock Wave 100 basiert auf einem Edelstahlanschlagpunkt mit einer wellenförmigen...

mehr
Ausgabe 2017-05

Seilsicherung mit DIBt-Zulassung

www.absturzsicherung.de Die Seilsicherungssysteme des niederrheinischen Absturzsicherungsexperten ABS Safety haben eine allgemeine bauaufsichtliche Zulassung (abZ) von Deutschen Institut für...

mehr
Ausgabe 2019-11

ABS Safety: Neuer Anschlagpunkt mit DIBt-Zulassung für Bitumen

www.absturzsicherung.de Die neueste Generation des Anschlagpunkts ABS-Lock OnTop Max hat eine allgemeine bauaufsichtliche Zulassung (abZ) für die Montage auf Bitumen erhalten. Damit bestätigt das...

mehr
Ausgabe 2018-07

MSA Safety: Vorübergehende Absturzsicherung

www.latchways.de Der freistehende Dachanker „Man Safe Constant Force“ der Spezial-Firma MSA Safety Deutschland GmbH bietet eine Absturzsicherung für gelegentliche oder vorübergehende Dacharbeiten....

mehr