Am 1. und 2. Oktober ist Gipfel-Treffen!

Die Entwässerungssysteme unserer Städte sind ein wesentlicher Bestandteil des kommunalen Anlagevermögens. Die große Zukunftsaufgabe, vor der viele Kommunen heute stehen, besteht in einer fundierten technischen und wirtschaftlichen Bewertung dieser langlebigen Anlagen. Und so müssen sich viele Kommunen und Netzbetreiber vergleichbaren Herausforderungen stellen: „Wie viel ist das Kanalnetz ihrer Kommune tatsächlich wert?“ „Wie kann man den Wert dieses Kanalnetzes generations-übergreifend bewahren?“ „Was müssen kommunale Netzbetreiber zukünftig in ihr Entwässerungsnetz investieren?“

Diese Fragestellungen werden wir im Rahmen des KANALGIPFEL 2014 gemeinsam mit Bürgermeistern, Stadtkämmerern, Leitern und Mitarbeitern von Stadtentwässerungen, Betreibern industrieller Netze, planenden Ingenieurbüros sowie bauausführenden Unternehmen diskutieren!

Der Fachkongress KANALGIPFEL 2014 (www.kanalgipfel.de), den die Ingenieurgesellschaft Prof. Dr.-Ing. Stein & Partner GmbH und tHIS – Das Fachmagazin für erfolgreiches Bauen, am 1. und 2. Oktober 2014 in Essen, Parkhaus Hügel, durchführen, vermittelt Strategien für eine detaillierte und konsistente Wertermittlung von Entwässerungssystemen sowie für deren Werterhalt. Im Sinne eines zukunftsorientierten Netzmanagements werden über die Erfassung und Bewertung des aktuellen Kanalvermögens hinaus Planungsinstrumente zur Prognose der Entwicklung und nachhaltigen Steuerung des Kanalvermögens erläutert, um die aktuellen und zukünftigen Investitionen in die Instandhaltung dieser Anlagen effizient zu gestalten.

Der Fachkongress KANALGIPFEL 2014 stellt den derzeitigen Status Quo technischer und kaufmännischer Konzepte für ein nachhaltiges Asset Management von Entwässerungsanlagen zusammen. Der Kongress ist eine Netzwerk-Veranstaltung mit hochkarätigen Vorträgen und moderierten Gesprächen.

Seien auch Sie dabei, wenn Planer und Netzbetreiber den wirtschaftlichen Betrieb ihrer Entwässerungsanlagen bewerten, gemeinsame Probleme identifizieren und Lösungsstrategien entwickeln! Wir freuen uns darauf, gemeinsam mit Ihnen zu diskutieren! Haben Sie noch Fragen? Dann melden Sie sich bitte bei mir!

Was ist das Kanalnetzgnbgjbn
Ihrer Kommune wert?bghbgb
x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2014-07

KANALGIPFEL 2014 – Wertermittlung und Werterhalt von Entwässerungssystemen

Die Entwässerungssysteme unserer Städte sind ein wesentlicher Bestandteil des kommunalen Anlagevermögens. Die große Zukunftsaufgabe, vor der viele Kommunen derzeit stehen, besteht in einer...

mehr
Ausgabe 2014-05

Kanalgipfel 2014

Die Entwässerungssysteme unserer Städte sind ein wesentlicher Bestandteil des kommunalen Anlagevermögens. Die große Zukunftsaufgabe, vor der viele Kommunen stehen, besteht in einer fundierten...

mehr
Ausgabe 2016-07

Kanalgipfel 2016 - jetzt anmelden!

Die Entwässerungssysteme unserer Städte sind ein wesentlicher Bestandteil des kommunalen Anlagevermögens. Die große Zukunftsaufgabe, vor der viele Kommunen stehen, besteht in einer gleichermaßen...

mehr

KANALGIPFEL 2015, 30.09. – 01.10.2015 Schloss Berge, Gelsenkirchen

Fachkongress von Fachleuten für Fachleute

Welches sind die wesentlichen Mechanismen, um den tatsächlichen Wert eines Entwässerungssystems zu ermitteln und betriebswirtschaftlich transparent bilanziell darzustellen? Wie kann man den Wert...

mehr
Ausgabe 2015-05

KANALGIPFEL 2015, 30.09. – 01.10.2015 Schloss Berge, Gelsenkirchen

Welches sind die wesentlichen Mechanismen, um den tatsächlichen Wert eines Entwässerungssystems zu ermitteln und betriebswirtschaftlich transparent bilanziell darzustellen? Wie kann man den Wert...

mehr