ACO ProjectManager: Online-Planungstool von Experten für Experten

Wieviel Fläche muss ich für eine Versickerungsanlage einplanen? Wie groß fallen die Sedimentationsanlagen aus? Benötige ich womöglich einen Substratfilter? Bei der Konzeption von Systemen zur Regenwasserbewirtschaftung sind Ingenieure und Fachplaner mit einer Vielzahl von Fragen konfrontiert. Hier setzt der ACO ProjectManager an. Mit dem webbasierten Tool lassen sich Regenwasserbewirtschaftungsanlagen in wenigen Schritten dimensionieren. Der ProjectManager bildet einen Großteil der Systemkette ab – von der Vorreinigung über die Versickerung und Rückhaltung bis hin zur Drosselung.

Schritt für Schritt führt das Tool durch die einzelnen Planungsstufen, ermittelt die Regendaten auf Basis der KOSTRA-DWD-Datensätze für den jeweiligen Projektstandort und gibt viele nützliche Hinweise bei der Bearbeitung des Projekts. Ergänzt um Flächendaten und Verschmutzungsstufen beziehungsweise Belastungskategorien schlägt der ProjectManager eine maßgeschneiderte Entwässerungslösung für die jeweilige Fläche vor. Dank der Echtzeit-Berechnung können verschiedene Parameter flexibel angepasst und deren Auswirkungen auf die Abmessung der Rigole zur Rückhaltung oder Versickerung angezeigt werden.

Neben der auslaufenden DWA-M 153 wird auch die neue DWA-A 102 in den ProjectManager integriert. So können Reinigungssysteme je nach Anforderung mit beiden Standards geplant werden. Zu jedem Projekt erhalten die Nutzer einen umfassenden Bericht. Enthalten sind darin die Eingabedaten, sowie die Berechnung des ausgelegten Systems und eine Mengenermittlung mit Preisangaben zu den benötigten Systemkomponenten. Zudem stehen ausführliche Datenblätter und Ausschreibungstexte für das ausgelegte Projekt zum Download zur Verfügung. So lassen sich Projekte auf einfache Weise planen, speichern und gegebenenfalls überarbeiten.

Der praktische Nutzen ist offensichtlich: Der ACO ProjectManager ermöglicht eine strukturierte Vorgehensweise, eine ganzheitliche Betrachtung des Bauvorhabens und nicht zuletzt eine präzise Kostenschätzung.

Über den 24/7 Online-Service hinaus stehen die ACO Experten auch weiterhin für die persönliche Beratung zur Verfügung. In speziellen Online-Seminaren können sich Planer außerdem mit der normgerechten Auslegung von Systemen für die Regenwasserbewirtschaftung unter Einsatz des ProjectManagers vertraut machen.

x

Thematisch passende Artikel:

Substratfilter ViaPlus von Mall jetzt mit DIBt-Zulassung

Behandlungsanlage zur Entwässerung von Verkehrsflächen

Der speziell für die Entwässerung von Verkehrsflächen entwickelte Substratfilter ViaPlus hat die bauaufsichtliche Zulassung des Deutschen Instituts für Bautechnik (DIBt) erhalten. Die Wirksamkeit...

mehr
Ausgabe 2015-04

Alternative zur Muldenrigole

Einzigartig ist der neu entwickelte Substratfilter, der platzsparend im Domschacht des Carat Regenwassertanks integriert ist. Für größere Objekte bietet der führende Regenwasserexperte einen...

mehr
Ausgabe 2020-11-12

Ein Tank – doppelter Nutzen

Graf Flachtank Platin XXL Versickerung Plus

Für diese kombinierte Lösung waren bislang eine Regenwassernutzungsanlage und eine nachgeschaltete Versickerungsanlage zu installieren. Dies hat verhältnismäßig viel Fläche beansprucht und eine...

mehr
Ausgabe 2017-11

Online Bemessungsdaten eingeben

Versickerungsberechnung auf der Webseite

Die zunehmende Versiegelung der Flächen und die häufiger auftretenden Starkregenereignisse haben Behörden und Gebäudeeigentümer für die Notwendigkeit von dezentralen Versickerungssystemen...

mehr
Ausgabe 2017-08-09

Graf: Online-Versickerungsberechnung

www.graf-online.de/regenwasser-versickerung Die zunehmende Versiegelung der Flächen und die häufiger auftretenden Starkregenereignisse haben Behörden und Gebäudeeigentümer für die Notwendigkeit...

mehr