19. Dresdner Brückenbau- symposium

Das 19. Dresdner Brückenbausymposium beginnt am Montag, dem 9.3.2009, 18.00 Uhr, im Foyer des Hörsaalzentrums der TU Dresden mit einem Empfang und der Eröffnung der Fachmesse, auf der sich ca. 50 Firmen, Ingenieurbüros, Softwarehersteller, Verlage und Verbände präsentieren. Ein reichhaltiges Büfett lädt zu zwanglosen Gesprächen ein. Die Registrierung ist bereits an diesem Tag bis 21.00 Uhr möglich.

Am 10.3.2009 finden von 9.00-18.00 Uhr die Vortragsveranstaltungen des 19. Dresdner Brückenbausymposiums statt. Es ist mit einer Beteiligung von über 1500 Teilnehmern zur größten und bedeutendsten...

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2014-01

TU Dresden: 24. Dresdner Brückenbausymposium

Das 24. Dresdner Brückenbausymposium findet am 11. März 2014 statt. Am Vorabend findet wie alle zwei Jahre um 18 Uhr die Verleihung des Deutschen Brückenbaupreises statt. Die Deutsche...

mehr

Deutscher Brückenbaupreis

Das 22. Dresdner Brückenbausymposium findet wieder zusammen mit der Verleihung des Deutschen Brückenbaupreises statt: Am 12. und 13. März 2012 ist die Technische Universität Dresden somit wieder...

mehr

Fachtagung Brückenbau mit Schwerpunktthema Großbrücken

Das Themenspektrum reicht von einer Standortbestimmung und Perspektiven für Großbrücken in Deutschland bis zur Nachhaltigkeit von Stahl- und Verbundbrücken und behandelt umfassend den am...

mehr
Ausgabe 2013-04

Deutscher Brückenbaupreis 2014 ausgelobt

Die Bundesingenieurkammer und der Verband Beratender Ingenieure VBI haben am 12. März den „Deutschen Brückenbaupreis 2014“ ausgelobt. Das Bundesministerium für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung...

mehr
Ausgabe 2017-12

Aus BTG IT & Consulting wird Allplan Infrastructure

www.allplan.com BTG IT & Consulting GmbH, ein auf Brückenbau spezialisiertes Consulting- und IT-Unternehmen, heißt fortan Allplan Infrastructure GmbH: Das Unternehmen war im März dieses Jahres von...

mehr