Haftung in Bestform

Ursa XPS D N-III-PZ-I

Optimalen Wärmeschutz im Sockel- und Wärmebrückenbereich bieten die gegen Feuchtigkeit unempfindlichen extrudierten Polystyrol-Hartschaumplatten Ursa XPS D N-III-PZ-I des Leipziger Energiesparunternehmens Ursa Deutschland GmbH. Die leistungsstarken Hartschaumplatten sind mit einer neuen, optimierten Waffelstruktur ausgestattet. Sie bietet sehr gute Hafteigenschaften für Beton, Klebemörtel und Putze. Damit sind die extrudierten Polystyrol-Hartschaumplatten hervorragend für das Anwendungsgebiet WAP nach DIN 4108 – 10 als Außendämmung der Wand unter Putz z.B. als Wärmebrücken- oder Sockeldämmung geeignet. Zudem sind die gewaffelten Hartschaumplatten hoch druckfest und formstabil und zeigen gewohnt beste und bewährte Wärmedämmeigenschaften. Üblicherweise auftretendes Spritzwasser im Sockelbereich oder das Gegenbetonieren innerhalb einer Schalung stellen für die hochwertigen XPS-Platten kein Problem dar. Die Hartschaumplatten Ursa XPS D N-III-PZ-I sind umweltfreundlich mit CO2 geschäumt und enthalten als Zellgas Luft. Beste Dämmeigenschaften kombiniert mit der neuen Oberflächenstruktur ermöglichen eine schnelle und einfache Verarbeitung.

www.ursa.de

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2010-11

Diese Platten sind der Hit

Ursa Glasswolle

Deutlich bessere Dämmleistung bei gleicher Plattendicke ermöglichen die neuen Ursa Glasswool Dämmplatten mit einem Bemessungswert der Wärmeleitfähigkeit von ? = 0,032 W/(m·K). Zu den neuen Ursa...

mehr
Ausgabe 2009-10

Dreifach effizient

URSA ? 032

Gebäude sollen in Zukunft noch energiesparender werden. Eine wirksame Wärmedämmung der kompletten Gebäudehülle ist hierbei der erste Schritt. Jedoch steigen mit den Anforderungen auch die...

mehr
Ausgabe 2009-03

Ursa Vertriebsteam gestärkt

Mit Frank Klühspies steht den Ursa Gebietsverkaufsleitern für die Regionen Mecklenburg-Vorpommern, Brandenburg, Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen ein neuer, aber nicht minder erfahrener...

mehr
Ausgabe 2011-10

Gegen den Preisdruck

Misapor Dämmung senkt die Baukosten

Im Bereich Dämmung steht Misapor Schaumglasschotter exemplarisch für zeit- und kostensparende Baumaterialien. Gegenüber einer konventionellen Perimeterdämmung mit Extruder-Hartschaumplatten ist...

mehr
Ausgabe 2009-10

Mit Dämmstoff-Dübeln ist alles dicht

Die „Thermo“ von Tox

Wärmedämmungen an Außenfassaden haben oft den Nachteil, dass an ihnen keine sichere Befestigung möglich ist. Auf dieses Problem hat Tox eine passende Antwort: Die Thermo-Dübel A-Isol und Isol....

mehr