DIE FESTMACHER: Neuer Fischer YouTube-Kanal

Der Fischer YouTube-Kanal DIE FESTMACHER hält verschiedene Serienformate rund um die Themen Bauen und Befestigen bereit. So gibt das Format inFESTigativ Zuschauern Einblicke in den Arbeitsalltag von Handwerkern. In den Formaten Q&A und „How To“ geben Trainer der Fischer Akademie zudem hilfreiche Befestigungstipps.

In den neuen Fischer Videos des inFESTigativ Formats auf dem YouTube-Kanal DIE FESTMACHER können Zuschauer hinter die Kulissen von Handwerksbetrieben schauen. Die Profis zeigen, welche Aufgaben in ihrem Gewerk anfallen und wie sie ihre Bau- und Befestigungsaufgaben lösen. Die erste Staffel ist angelaufen und enthält ein breites Spektrum an Themen und Eindrücken aus vielfältigen Gewerken und Branchen. Zugleich geben Trainer der Fischer Akademie auf dem Kanal Tipps und Tricks zum Meistern typischer Befestigungsaufgaben. So beantworten die Experten in dem Serienformat Q&A (Questions & Answers) die wichtigsten Fragen rund um das Thema Befestigungstechnik. In dem Format „How To“ zeigt das Unternehmen zudem Lösungen für verschiedenste Problem- und Anwendungsfälle sowie Aufträge auf, die sich einfach und schnell nachvollziehen lassen. Jede Woche werden zwei neue Videos veröffentlicht.

Ausdrücklich wird auf gescriptete Darstellungen verzichtet, um größtmögliche Authentizität zu garantieren. Um dies zu erreichen, besuchen ein Filmteam und ein Moderator die wahren Festmacher im Land vor Ort und porträtieren diese in ihrem Umfeld. Die Videos transportieren Fachwissen und Emotionen. Hierbei sind die Bewegtbilder gewerkeübergreifend für Handwerker gedacht, aber auch für Planer, Statiker und alle anderen Interessenten. Wer will, kann unter dem Hashtag #fischerFESTMACHER zudem Kommentare abgeben und an Diskussionen teilnehmen. Zum neuen Videoformat bereitet Fischer auch ein Quiz vor. Für jede richtige Antwort wird ein Paket DIE FESTMACHER an die Teilnehmer verlost.

Auch in den Serienformaten Q&A und „How To“ können sich Zuschauer viel Inspiration für das eigene Tagesgeschäft oder das private Bauprojekt holen. Darf im wassergefüllten Bohrloch befestigt werden? Was sind die fünf besten Tipps zu Wärmedämmverbundsystemen? Wie lässt sich eine Fußpfette einfach an Beton befestigen? Auf welche Weise lassen sich Pfetten und Randbalken an Hochlochziegel montieren? Diese und viele weitere Fragen beantworten die Akademie Trainer versiert, verständlich und interaktiv in den Q&A Videos.

Seien es Schwerlastbefestigungen an Wärmedämmverbundsystemen (WDVS) oder Tipps zur schnelleren, sichereren und ökologischeren Auftragserledigung – im Format „How To“ erhalten Handwerker zudem Hilfestellung für typische Herausforderungen in ihrem Arbeitsalltag.

Thematisch passende Artikel:

2015-10

Bedienungsvideos von Zeppelin Rental

Ab sofort bietet das Unternehmen mit neuen Anleitungsvideos schnelle Soforthilfe im Netz. Die im eigenen YouTube-Kanal platzierten Videos mit dem Titel SHOW HOW erklären Einsatzgebiete,...

mehr

Zeppelin „Tech-Talk mit Besi“ wird fortgesetzt

Erklärvideo-Serie auf YouTube

Erklärvideos haben einen großen Zuspruch. Auch der Erfolg der 2019 von Zeppelin gestarteten Video-Serie „Cat in Action: Tech-Talk mit Besi“ geht darauf zurück, die bislang rund 280.700...

mehr

Fischer startet Podcast „Fischer Highlights“

Fischer verbindet in der neuen Podcast-Reihe aktuelle Themen mit spannenden Persönlichkeiten. So ist in der ersten Folge Prof. Klaus Fischer, der Inhaber der Unternehmensgruppe im Gespräch zu...

mehr

Qualitätsmanagement per Bewegtbild

QualitätsVerbund Planer schult per Video

Der Qualitätsverbund Planer am Bau bringt seit einiger Zeit kurze Videos zum Thema QualitätsManagement heraus. Unter dem Titel „QM tut gut…“ beleuchtet Mitgründer E. Rüdiger Weng verschiedene...

mehr
2014-07

Jung Pumpen Trainingscenter: Neuer Technischer Trainer

Seit dem 1. Juni 2014 steht mit Jens Höwener (45) ein weiterer kompetenter Trainer für Schulungsveranstaltungen in Steinhagen zur Verfügung. Das bisherige Angebot an Praxisseminaren kann deutlich...

mehr