Brüninghoff mit neuem Online-Auftritt

Mit neuer Struktur und Optik präsentiert sich die Brüninghoff Group jetzt im Web. Dabei hat die Unternehmensgruppe den Auftritt nicht nur klarer strukturiert, sondern zeigt auch eine deutliche Kundenorientierung. So sind die einzelnen Kompetenzfelder über verschiedene Einstiegspunkte erreichbar und damit schneller ansteuerbar.

Das Planen und Realisieren von Hallen oder Büro- und Wohngebäuden sowie die Produktion von vorgefertigten Elementen aus Holz, Beton, Stahl und Aluminium in Kombination mit Glas gehören zu den Kompetenzfeldern der Brüninghoff Group. Hinzu kommen unterschiedliche Serviceleistung wie integrale Planung, das Konzeptionieren von Energielösungen und ihre Wartung. Um dieses breite, in den vergangenen Jahren weiter gewachsene Spektrum besser abbilden zu können, tritt die Unternehmensgruppe neu auf. Die aktuelle Webpräsenz erleichtert den Besuchern den Einstieg in die Leistungsstruktur. So ist sie nach den verschiedenen Zielgruppen des Unternehmens gegliedert. Auf diese Weise gelangen beispielsweise Architekten, Generalunternehmer oder andere Projektentwickler in wenigen Schritten zu den zielgruppenspezifischen Inhalten. Weiterhin finden sich – wie gehabt – realisierte Projektbeispiele sowie Neuigkeiten aus der Unternehmensgruppe. Dass Zukunftsorientierung für Brüninghoff unmittelbar mit den Themen „Nachhaltigkeit“ und „Innovationen“ verknüpft ist, zeigt sich mit einem entsprechenden Menüpunkt, in dem unter anderem das eigene Nachhaltigkeitsverständnis genauer erläutert wird und dieses mit konkreten Inhalten verknüpft wird.

Der neue Online-Auftritt verbessert das Nutzererlebnis mit einer übersichtlichen Informationsarchitektur und einer aussagekräftigen Bildsprache. „Unsere Website ist ein wichtiger Kanal, um Kunden und Interessenten schnellen Zugang zu relevanten Informationen zu bieten. Sie ist ein zentrales Instrument, um die gewachsene Unternehmensstruktur und die vielfältigen Leistungsfelder anwenderfreundlich zu präsentieren“, erklärt Brüninghoff-Geschäftsführer Frank Steffens.

Thematisch passende Artikel:

Brüninghoff gründet Planungsgesellschaft „Plansite“

Über 600 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter beschäftigt die Brüninghoff Group derzeit – rund 100 davon werden zukünftig in der neu gegründeten Plansite tätig sein. Nachhaltig, integral, technisch...

mehr

Brüninghoff erweitert Heidener Unternehmensstandort

Seit über 45 Jahren gehört Brüninghoff zu den führenden Projektbauspezialisten und hat sich insbesondere im Bereich der hybriden Bauweise frühzeitig erfolgreich positioniert. Mittlerweile zählt...

mehr

Schmitz Cargobull mit neuem Internet-Auftritt

Schmitz Cargobull hat seinen Webauftritt auf den neuesten Stand der Technik gebracht, um den Nutzern einen noch besseren, sicheren und angenehmeren Websitebesuch anzubieten. Auch das Design wurde...

mehr
2019-01

Einfach visualisieren dank BIMobject

www.brueninghoff.de Bauprozesse werden digital – Building Information Modeling (BIM) wird in diesem Kontext in vielen Bereichen bereits schon Inhalt der Ausschreibung. Brüninghoff aus Heiden stellt...

mehr
2021-6-7

Regenwassermanagement intelligent verknüpft

Fränkische und Optigrün bieten Lösung für klimagerechte Stadtplanung
Besonders Gro?st?dte leiden unter den Auswirkungen des Klimawandels: Sie erhitzen sich dauerhaft und urbane Hitzeinseln entstehen, in denen die W?rme durch versiegelte Fl?chen und dichte Bebauung gespeichert wird.

Die Folgen der Klimaveränderungen sind bereits deutlich sichtbar: Die weltweite Durchschnittstemperatur steigt, Trockenperioden dauern immer länger an und plötzlich auftretende, extreme...

mehr