Ökologisch wertvoll

Kalksandstein ist über den gesamten Lebenszyklus nachhaltig

Das Bewusstsein für Nachhaltigkeit rückt immer mehr in den Fokus. Auch Baustoffe sollen umweltfreundlich sein. Natürliche Rohstoffe, Regionalität und Recycling sind nur einige Vorteile, die für den Kalksandstein als Baustoff sprechen.

Rein natürliche Inhaltsstoffe: Kalk und Sand – mehr Bestandteile braucht es für die Herstellung von Kalksandstein nicht. Im Produktionsprozess wird zur Erlangung der Pressfeuchte noch Wasser hinzugemischt. Es folgt ein überschaubarer Herstellungsprozess, bei dem die Steine mit Wasserdampf gehärtet werden.

Umweltschonender Prozess

KS-Original nutzt für die Herstellung seiner Produkte als Hauptzuschlagsstoff regional gewonnenen Sand. Dieser ist in Deutschland in großer Menge vorhanden. Die Kalksandsteine werden regional von mittelständischen Herstellern, die den Markenverbund bilden, produziert. Auch die kurzen Beschaffungswege tragen zur guten Ökobilanz bei: So wird der Sand teilweise direkt auf oder unmittelbar neben dem Werksgelände gewonnen. Die Abbaugebiete werden nach der Sandgewinnung sorgfältig renaturiert und stehen als Naherholungsgebiete zur Verfügung.

Im Werk werden Sand und Kalk, der als Bindemittel genutzt wird, mit Wasser vermischt. Die aus der Masse gepressten Steinrohlinge erlangen im Aushärtungsprozess ihre endgültige Festigkeit. In Dampf-Härtekesseln (Autoklaven) werden die Rohlinge bei rund 200 Grad unter Wasserdampfdruck etwa sechs bis zwölf Stunden lang gehärtet. Der Wasserdampf wird von Kessel zu Kessel geleitet und somit für mehrere Härtevorgänge genutzt.

Vom Werk aus werden die Kalksandsteine zu den Baustellen transportiert. Das dichte Netz an KS-Werken sorgt dabei für kurze Transportwege und verringerte Emissionen.

Kreislauf

Da Kalksandstein aus natürlichen Rohstoffen besteht, kann das Material recycelt und wiederverwertet werden. Bereits während des Herstellungsprozesses gelangt der Überschuss zurück in die Produktion. Dazu werden die Steine fein gebrochen und das gewonnene Material wieder der Fertigung zugeführt, um daraus neue Steine zu produzieren.

KS-Original GmbH

www.ks-original.de

Aus Tradition nachhaltig

x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2021-04

Sicherheitsbausteine

www.unika-kalksandstein.de Neben der Gestaltung entscheidet vor allem in erster Linie die Materialauswahl über die Langlebigkeit eines Bauwerkes. Massive Wandbaustoffe wie Unika Kalksandstein...

mehr
Ausgabe 2020-10

Öko? Logisch!

Unika Kalksandstein – natürlich wohngesund

Die Entscheidung für „ökologische“ Bauprodukte ist gar nicht so einfach. Schließlich gibt es kein „Bio-Label“ wie bei Lebensmitteln. Und einigen Produkten sieht man ihr umweltfreundliches...

mehr
Ausgabe 2017-11

Der Bio-Stein

Moderne und flexible Bausysteme aus Kalksandstein

Kalksandstein, umweltfreundlich aus den natürlichen Rohstoffen Kalk, Sand und Wasser hergestellt, wird aufgrund seiner Stärken – Nachhaltigkeit, Schutz vor sommerlicher Hitze oder winterlicher...

mehr
Ausgabe 2019-11

Gemeinsam Werte schöpfen

Gespräch mit Peter Theissing, Geschäftsführer KS-Original

KS setzt neben klassischen Pflichten eines Herstellers – wie zuverlässige Produktqualität und termintreue Lieferung – auf weiterführende Services für seine Partner. Theissing: KS-Original als...

mehr
Ausgabe 2020-10

Ein rein natürlicher Baustoff

www.ks-original.de Was auf den ersten Blick wie eine Düne oder ein riesiger Sandkasten wirkt, bildet die Grundlage für langlebige Mauerwerke mit hoher Rohdichte und Druckfestigkeit. Denn mehr als...

mehr