Wasser für Bagdad

Drei große Wasserspeicherbauten in Rassafa

Anfang 2008 begann bei Bagdad der Rohbau an drei großen Tanks, die jeweils 1 Million Liter frisch aufbereitetes Wasser aufnehmen werden. Hiermit sollen 6 Millionen Menschen versorgt werden. Das Auftragsvolumen beträgt über 200 Millionen US-$ (ca. 130 Mio €).

Die 230 m langen, 125 m breiten und 5,7 m hohen Gebäude aus Stahlbeton werden mit moderner Wandschalung erstellt. Nach Prüfung unterschiedlichster Produkte entschied sich der Bauausführer für die Raster/GE Universalschalung (modular formwork) von Paschal (Deutschland).

Die Arbeiten an der Raster erwiesen sich als schneller und...

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 05/2015

651 m Küstenschutz in Algerien

Bei diesem Projekt wurden 400 m² Raster-Schalung verwendet und vorrangig die Elementhöhen 100 und 125 cm eingesetzt. Die gesamten Baukosten wurden mit 3,5 Mio. € angegeben. Parallel zu der...

mehr
Ausgabe 02/2016

Paschal: Effizient in Kombination

Paschal präsentiert auf der Bauma die gesamte Produkt- und Servicepalette: Das Unternehmen zeigt Neues, Bewährtes und Optimiertes. Das neuartige Klettersystem 240 mit bauaufsichtlich zugelassenem...

mehr
Ausgabe 01/2016

Vom Fundament bis zum Dach

Den veredelten Rohbau im Baufeld „WA 3.2“ für 100 Eigentumswohnungen an der Hochäckerstraße erstellt die Bauunternehmung S.Pöttinger GmbH & Co.KG als monolithische Betonkonstruktion. Um die...

mehr
Ausgabe 03/2016

Schalung für ein College in Saudi-Arabien

Derzeit laufen die Gründungsarbeiten für die Erweiterung des Alfarabi Dental Colleges im östlichen Stadtteil von Riad. Hier leisten nach Fertigstellung rund 3.000 Studenten in Laboren und...

mehr
Ausgabe 05/2019

Ungewöhnliche Brückenkonstruktion für sichere Bahnüberquerung

Die Stahlkonstruktion der 98 Meter langen Fußgängerbrücke im französischen Hagenau ruht auf drei Stahlbetonstützen; die Treppe an der Rue Moulin Neuf wird durch die vierte Stütze abgestützt....

mehr