Wacker Neuson: BG Bau fördert Akkustampfer

Als einzige Stampfer am Markt werden die Akku-Stampfer AS50e und AS30e von Wacker Neuson durch die BG Bau gefördert, da sie vollkommen emissionsfrei arbeiten und so in besonderer Weise zum Bedienerschutz beitragen. Zusätzlich wurden beiden Modelle im Rahmen der diesjährigen Bauma im April mit dem EuroTest-Preis ausgezeichnet.

x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2017-01

Wacker Neuson: Akku-Stampfer

www.wackerneuson.com Die Akkustampfer AS50e und AS30e, die von einem wartungsarmen Elektromotor und einem Akku angetrieben werden. Das kleinere Modell AS30e ist ein Spezialstampfer für die...

mehr
Ausgabe 2017-12

Spatenstich für Wacker Neuson Niederlassung in Bad Krozingen

www.wackerneuson.de Mit dem Spatenstich am 29. November 2017 wurden die Bauarbeiten für den neuen Standort von Wacker Neuson in Bad Krozingen bei Freiburg eingeleitet. Ab Mitte 2018 erhalten Kunden...

mehr
Ausgabe 2017-06

Cem Peksaglam verlässt Wacker Neuson

www.wackerneuson.com Der Vorstandsvorsitzende der Wacker Neuson SE, Cem Peksaglam, hat dem Aufsichtsrat mitgeteilt, dass er nach der erfolgreichen strategischen Neuausrichtung des Konzerns für eine...

mehr
Ausgabe 2017-07

Wacker Neuson: Neuer Geschäftsführer

www.wackerneuson.de Axel Fischer hat zum 1. März 2017 die Funktion als Geschäftsführer der Wacker Neuson Vertrieb Deutschland GmbH mit Sitz in München übernommen. 2015 übernahm Axel Fischer...

mehr
Ausgabe 2016-10

Wacker Neuson Group: zero emission

Auf der GaLaBau 2016 lag der Fokus des Konzerns klar auf einem Thema: zero emission. Auf dem Wacker Neuson Group Stand konnten Besucher alle emissionsfreien Produktlösungen der Marken Wacker Neuson...

mehr