Tradus führt Tradus Pro ein

Neue Funktionen und Erleichterungen für Nutzfahrzeuge-Händler

Das Tool unterstützt beim schnellen Erstellen und Hochladen von Fahrzeugdaten sowie der automatisierten Integration von Anzeigen anderer Plattformen. Zudem bietet es Statistiken und Verkaufsanalysen für Verkäufer.

Tradus, der globale Online Marktplatz für gebrauchte Nutzfahrzeuge und schwere Maschinen, führt seit diesem Jahr Tradus Pro ein. Tradus Pro ist eine neue Nutzungsversion des Online Marktplatzes für professionelle Nutzfahrzeuge-Händler. Sie erlaubt das einfache und automatisierte Erstellen, Verwalten und Managen von Anzeigen und bringt Verkäufern wesentliche Erleichterungen.

„Wir möchten den Verkauf von gebrauchten Nutzfahrzeugen so einfach wie möglich gestalten und haben daher die Nutzerfreundlichkeit unseres Anzeigen-Management Systems Tradus Pro nochmals wesentlich erhöht. Das spart im Alltag Zeit und Geld“, sagt Nadja Sörgel, General Manager von Tradus.

 

Preise und Pakete

Tradus Pro steht in drei Basis-Varianten zur Verfügung und ermöglicht Verkäufern, ihre Anzeigen und Angebote denkbar einfach selbst zu verwalten und zu pflegen:

10 Anzeigen für 50 Euro monatlich

25 Anzeigen für 100 Euro monatlich

70 Anzeigen für 250 Euro monatlich

Ab einem Volumen von 70 Anzeigen bietet die Onlinebörse einen individuellen Service: Ein fester Ansprechpartner unterstützt in allen Belangen.

Eine Einzelanzeige kostet acht Euro. Bedenkt man, dass man mit einer einzelnen Anzeige potenzielle Käufer auf der ganzen Welt und insbesondere in Märkten wie Polen, Rumänien oder Spanien erreicht, ein guter Deal für Händler.

 

Neue Funktionen

1. Einfache Integration und Erstellung von Anzeigen

Neben der manuellen Eingabe können Händler zur automatisierten Erstellung neuer Anzeigen CSV-Dateien nutzen. Auf diese Weise können Fahrzeugdaten automatisiert hochgeladen werden, so dass Fahrzeugspezifikationen nicht mühsam händisch ins System eingepflegt werden müssen. Außerdem können Anzeigen dank neuer Schnittstellen zu anderen Systemen nun auch mit wenigen Klicks auf die Plattform integriert werden. Aktuell verfügt Tradus über vier Schnittstellen zu anderen Verwaltungssystemen (Hexon, AutoDo, Webmobile24, TwoSales).

2. Neue Analysen und Verkaufsstatistiken

Das Tool stellt zahlreiche Analysen und Statistiken zur Verfügung und vermittelt damit einen Überblick über die Verkaufsperformance. Händler sehen auf einen Blick, welche Fahrzeuge und Anzeigen am besten performen und die meisten Anfragen generieren. Sämtliche Kontaktaufnahmen sind übersichtlich dargestellt. Zudem erfahren Händler, wie sich das Interesse über die Monate entwickelt, aus welchem Land die Interessenten stammen und über welchen Kanal die Kontaktaufnahme erfolgte.

3. Intuitive Nutzung und automatisierte

Zahlungsläufe

Die Nutzeroberfläche von Tradus Pro wurde intuitiv gestaltet und die Navigation ist selbsterklärend. So finden sich Händler sofort auf der Plattform zurecht. Auch der Bezahlvorgang wurde vereinfacht und kann automatisiert veranlasst werden.

Tradus B.V.

www.tradus.com

x

Thematisch passende Artikel:

Auswertung zum europäischen Handel mit gebrauchten Baumaschinen

Tradus wertete über den Zeitraum Januar bis Dezember 2020 das Nutzungsverhalten seiner Marktplatzbesucher aus. Anonymisiert wurde ermittelt, aus welchen Ländern sie kommen und für welche...

mehr
Ausgabe 2018-06

Renault: Vollelektrische Baureihe

Renault Trucks zeigt während der IAA Nutzfahrzeuge in Halle 17 an Stand 21 insgesamt sieben Fahrzeuge der neuen Z.E. Baureihe mit dem Schwerpunkt Elektromobilität. Das Unternehmen investiert bereits...

mehr
Ausgabe 2017-05

JCB: Neuer Vertriebspartner

www.jcb.de Seit dem 01. Februar 2017 ist die Henne Nutzfahrzeuge GmbH (früher Henne Unimog) neuer JCB Vertriebspartner für Baumaschinen im Raum Bayern (Süd), Leipzig und Thüringen. Mit über 140...

mehr
Ausgabe 2020-11-12

Cargobull Telematics: Kooperation

www.cargobull.com Transportunternehmen, die Telematiksysteme der Trailer-Hersteller Schmitz Cargobull und Krone nutzen, können ab sofort über einen individuellen Zugang mit nur einem Klick auf die...

mehr