Schmitz Cargobull: TrailerConnect

www.cargobull.com

Mit dem „S.KI Smart Plus“ präsentiert Schmitz Cargobull einen Sattelkipper mit neuer Trailer-Telematik; die bietet viele Vorteile, die den Transportalltag im Baugeschäft sicherer, effizienter und kostengünstiger gestalten lässt. Der Kunde kann sein System Trailer Connect individuell gestalten. Zu Standard-Funktionen, wie der Ermittlung der EBS-Betriebsdaten, dem Bewegungssensor und dem Wifi-Interface, stehen weitere Funktionen zur Verfügung: Die Bremsbelagverschleißanzeige+ ermittelt nicht nur den Verschleiß, sondern gibt auch an, an welchem der Räder die Bremsen in einem kritischen Bereich sind. Pannen können so vermieden und Werkstattaufenthalte besser geplant werden. Für das Reifendruckkontrollsystem sind die Sensoren jetzt auf der Felge angebracht und somit im Einsatz weniger anfällig. Sie messen Druck sowie Temperatur und übertragen die Daten an einen Empfänger im Telematik-Steuergerät. Das automatische Reifendrucknachfüllsystem PSI stellt permanent den optimalen Druck sicher und entlastet bei der Überprüfung der Betriebssicherheit. Mit einem ABS-Sensor und GPS wird die Laufleistung berechnet – auch bei nicht gestecktem EBS-Spiralkabel. Alle Funktionen und der Zustand des Fahrzeuges lassen sich über das TrailerConnect-Portal und die Be-Smart-App beobachten.

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 08/2016

Doppelsieg für Schmitz Cargobull

Zum dritten Mal in Folge siegt Schmitz Cargobull bei der Wahl zum Imagepreis „Beste Marke“ in der Kategorie Trailer. Erstmals konnte das Unternehmen auch in der Kategorie Trailer Koffer-/Kühlaufbau...

mehr
Ausgabe 04/2016

Schmitz Cargobull: Neuer Vorstandsvorsitz

Der Aufsichtsrat der Schmitz Cargobull AG hat Andreas Schmitz mit Wirkung zum 01.04.2016 zum neuen Vorstandsvorsitzenden ernannt. Er übernimmt zum Geschäftsjahrwechsel die Aufgabe im Rahmen der...

mehr
Ausgabe 02/2016

Neuer Vertriebsvorstand bei Schmitz Cargobull

Der Aufsichtsrat der Schmitz Cargobull AG hat Boris Billich in den Vorstand berufen. Der Diplom-Betriebswirt hat am 1. Januar 2016 seine Tätigkeit aufgenommen. Es ist geplant, dass er nach einer...

mehr
Ausgabe 11/2016

Neues Management bei Schmitz Cargobull Dänemark

Gregor Rein (links) und Stefan Ketteler-Eising wechseln zum 1. Januar 2017 in die Führungspositionen von Schmitz Cargobull Danmark A/S. Im Wege der Nachfolgeregelung bei der Tochtergesellschaft...

mehr
Ausgabe 03/2019

Schmitz Cargobull: Thermo-Isolierung für Stahl-Rundmulde

www.cargobull.com Mit besonderem Augenmerk auf die Gewichtsreduzierung stellt Schmitz Cargobull eine weiterentwickelte Thermo-Isolierung vor. Durch die Neugestaltung des Aufbaus der Isolierung, bei...

mehr