AND THE WINNER IS ...

Olaf Walter gewinnt neuen Humbaur Anhänger "Steely" beim bauma Gewinnspiel

Olaf Walter aus Sachsen-Anhalt ist der glückliche Gewinner des neuen Humbaur Anhängers "Steely". Auf der diesjährigen bauma konnte jeder Messebesucher am Humbaur Messestand schätzen, wie viele Schrauben in einem Humbaur 40 t Tieflader bei der Montage im Werk verwendet werden. Die richtige Lösung lautet 347 Schrauben. Herr Walter hatte neben dem Volltreffer auch noch Losglück, da mehrere Teilnehmer richtig getippt hatten.

Die Benachrichtigung kam für Olaf Walter völlig überraschend. Der 44-jährige Baggerfahrer, der übrigens zum ersten Mal auf der weltweit größten Baumesse war, konnte sein Glück gar nicht fassen. Er hat noch nie bei einem Gewinnspiel gewonnen und dann gleich einen Humbaur Anhänger. Super! Herr Walter war mit seinem Arbeitgeber, dem traditionsreichen Bauunternehmen Carl Heuchel aus Nördlingen, im Rahmen eines Betriebsausflugs in München auf der bauma und interessierte sich für die Vielzahl an Humbaur Anhängern. Seine Erfahrung mit Baumaschinen machte sich bezahlt. Exakt 347 Schrauben sind in einem Humbaur 40 t Tieflader mit verbaut. Diese verhältnismäßig geringe Anzahl begründet sich in dem komplett geschweißten Fahrgestellrahmen. Der Humbaur Tieflader besticht damit durch enorme Stabilität, hohe Variantenvielfalt und besten Korrosionsschutz durch ein Tauchbad feuerverzinktes Fahrgestell.

Freuen kann sich Herr Walter nun über einen fabrikneuen Humbaur Einachs-Stahlblechanhänger "Steely", der im Landkreis Teltow-Fläming als Gemeinschaftsanhänger seinen Zweck erfüllen wird. Der "Steely" ist mit einem Gesamtmaß von 2.960 x 1545 x 805 mm und einem zulässigen Gesamtgewicht von 750 kg bei einer Nutzlast von 630 kg überwiegend für den privaten Einsatz vorgesehen. Seine Stabilität erreicht der "Steely" unter anderem aufgrund von durchgehenden Zugholmen und einer robusten Bordwand-/Rahmenkonstruktion aus verzinktem Stahlblech. Die Heckklappe ist bei dem 120 kg leichten Anhängermodell zudem mit Spannverschlüssen ausgerüstet. So werden Sie den Humbaur "Steely" im täglichen Gebraucht nicht mehr missen möchten.

Wir gratulieren Herrn Walter ganz herzlich zum Gewinn und wünschen ihm stets gute Fahrt!

Mehr auch hier unter www.humbaur.com

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2016-03

Humbaur: 5-Achs-Tieflader

Humbaur präsentiert zahlreiche Neuheiten und Weiterentwicklungen aus dem Bauanhänger-Spektrum. Herzstück ist der neue HTD 50, ein 5-Achs-Drehschemel-Tieflader, der schwerstes Baugerät leicht...

mehr
Ausgabe 2018-06

Humbaur: starke Anhänger für Bau-Profis

Der Humbaur HTS ist im täglichen Einsatz für den Transport der großen und schweren Baumaschinen zuständig. Durch einen versetzbaren Königszapfen passt der Sattelauflieger auf Zugmaschinen mit...

mehr
Ausgabe 2016-03

Zandt Cargo : Erlebter Kundennutzen

Zandt Cargo präsentiert auf der Bauma 2016 mit dem Anhänger-Tieflader AT und dem Tandem-Anhänger-Tieflader TAT für Bau- und Schwertransportlogistik umfassende Produktreihen an Anhängern. Dabei...

mehr

Humbaur wird Gold Sponsor der Logistics Hall of Fame

Die Humbaur GmbH wird Gold-Unterstützer und baut ihr Engagement für die Logistics Hall of Fame deutlich aus. Damit fördern zwei der führenden Trailerhersteller Europas die Logistikinitiative, denn...

mehr
Ausgabe 2019-04

Humbaur: Breites Sortiment an Anhängern für die Bau-Branche

www.humbaur.com Das Unternehmen Humbaur wird bei der Bauma mit einem großen Programm an Anhängern für die Bau-Branche vertreten sein – darunter spannende Neu- und Weiterentwicklungen. Das Spektrum...

mehr