Niederschlagswasser-Behandlung mit Bircopur

www.birco.de

Bircopur ist ein kompaktes System zur dezentralen Niederschlagswasserbehandlung − von der Verwendung als Punkteinlauf bis zu Rinnensträngen von mehreren hundert Metern. Es kommt überall dort zum Einsatz, wo hohe Grundwasserstände vorliegen, die Flächen aufgrund der Nutzung nicht entsiegelt werden können oder der Platz für eine Grünfläche zur Versickerung fehlt. Die Durchflusswerte, Reinigungsleistung und Lebensdauer bewegen sich auf höchstem Niveau – das bescheinigt auch die DIBt-Zulassung.

Mit der Variante Bircopur readyset vereinfacht der Entwässerungsspezialist das Leben von Bauunternehmern. Die Lösung wird komplett vormontiert zur sofortigen Verlegung geliefert. Dadurch halbiert sich der Platzbedarf beim Anliefern und Lagern. Der Einbau gestaltet sich einfacher, da die Rinnen mit entsprechenden Verlegehilfen platziert werden können. Kein Zusammenbau, kein Verschrauben – sitzt die Rinne in ihrem Fundament, ist alles erledigt und die Arbeiten am Belag können beginnen. Während der gesamten Einsatzzeit ist das System leicht zu warten. Die Zeitersparnis und der reduzierte Personalaufwand machen sich in der Kalkulation stark bemerkbar. Das System überzeugt auch bei Starkregen mit einer hohen Entwässerungsleistung. Nachgewiesen mit einem Durchgangswert von mindestens 0,2 – Bestwert für das Bewertungsverfahren nach DWA-M 153.

x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2017-01

Bircopur Variante readyset: Komplett verlegefertig

www.birco.de Um eine wesentliche Serviceleistung wird die Regenwasserbehandlungsanlage Bircopur ergänzt. Die Bauteile werden auf Wunsch verlegefertig angeliefert, was Bauunternehmern die tägliche...

mehr
Ausgabe 2019-04

Filtration von Niederschlagswasser

Birco-Produkte im Einsatz an der Falkensteiner Straße

Der Entwässerungsspezialist Birco aus Baden-Baden sanierte jetzt mit einer Niederschlagswasserbehandlungsanlage in Rinnenform die Falkensteiner Straße in Berlin-Wilmersdorf. Durch diese kompakte...

mehr
Ausgabe 2013-01

DIBt-Zulassung für Filtrationssystem

Das neue Rinnensystem BIRCOpur hat vom Deutschen Institut für Bautechnik die allgemeine bauaufsichtliche Zulassung Nr. Z-84.2-10 erhalten. Das System ist zertifiziert als Anlage für die Behandlung...

mehr

BIRCO: Innovationsvielfalt bei Entwässerung beweist Leistungsfähigkeit

Die BIRCO GmbH, Baden-Baden, stellt vom 5. bis 9. Mai auf der IFAT 2014 in Halle B5, Stand 341 das Filtrations-Rinnensystem BIRCOpur aus. „BIRCOpur hat sich mit seiner Filtrationsstärke, Effizienz...

mehr

Birco max-i setzt neue Maßstäbe im Tiefbau

Einsatz bei komplexen Infrastrukturprojekten

Die innovative Bauform der Rinne, Birco hyperbel genannt, nimmt die an den Flanken vertikal einwirkenden Kräfte auf und leitet sie in das Bauteil ab. Mit moderner Technologie hat Birco eine Rinne...

mehr