Neue Infoschrift zur Bauproduktenverordnung

Die Deutsche Bauchemie hat die 2012 erstmals erschienene Informationsschrift zur Umsetzung der Bauproduktenverordnung (BauPVO) komplett überarbeitet und neu veröffentlicht. Die 32-seitige Broschüre soll den Mitgliedsunternehmen und in der Branche als aktuelle und praxisorientierte Arbeitshilfe dienen. Schon mit der ersten Auflage der Infoschrift erzielte die Deutsche Bauchemie sehr positive Resonanz.

www.deutsche-bauchemie.de

x

Thematisch passende Artikel:

Betontrennmittel fachgerecht auswählen und einsetzen

Erstellt wurde die aktualisierte 2. Auflage der Informationsschrift durch den Arbeitskreis 2.3 „Betontrennmittel“ im Fachausschuss 2 (Betontechnik) der Deutschen Bauchemie. Die Publikation soll als...

mehr

Neue Infoschrift zur Herstellung von Luftporenbeton

Die Informationsschrift richtet sich vor allem an Praktiker in der Betonverarbeitung – vom Transportbeton-Anbieter bis zum Bauunternehmen. Die 20seitige Broschüre gibt einen schnellen Überblick...

mehr

Neue Broschüre zum Thema Auffangbauwerke

Betonbau beim Umgang mit wassergefährdenden Stoffen

Die materialtechnologischen und konstruktiven Möglichkeiten qualifizieren den Baustoff Beton für Bauwerke im Bereich des Umweltschutzes, bei denen wasserrechtliche Ansprüche einzuhalten sind....

mehr
Ausgabe 2020-03

Personelle Veränderungen bei der Deutschen Bauchemie

www.deutsche-bauchemie.de Im Team der Geschäftsstelle der Deutschen Bauchemie in Frankfurt gibt es zwei personelle Veränderungen: Martin Glöckner wurde mit Wirkung vom 1. Januar 2020 zum...

mehr
Ausgabe 2011-7-8

Zement-Fließestrich für effizienten Bauablauf

Hohe Einbauleistung und schnelle Belegreife

Einen neuen Zement-Fließestrich – speziell als Lösung für große Flächen – bietet jetzt die MC-Bauchemie an: „Estrifan ECE 2015“ ist vielseitig einsetzbar, einfach zu verarbeiten und schnell...

mehr