Mit der Romex-System-Garantie sind Verarbeiter auf der sicheren Seite

www.romex-ag.de

Die Romex-Bettungs- und Verfugungssysteme werden seit Jahrzehnten erfolgreich eingesetzt. Bei fachgerechter Verlegung bietet das Unternehmen ab sofort eine Garantie von fünf beziehungsweise zehn Jahren, bei einer normativen Nutzungsdauer von bis zu 50 Jahren. Geschäftsführer Bert Meurer: „Romex ist der erste und einzige Hersteller im Bereich des Pflaster- und Plattenbaus der Branche, der sowohl auf die gebundene als auch ungebundene Bauweise eine Garantie vergibt - für öffentliche Flächen genauso wie für private Baustellen.“

Privater Bereich: Bis zu zehn Jahren Garantie

Im privaten Bereich kommen Pflaster- und Plattenbeläge rund ums Eigenheim zum Einsatz, etwa bei Terrassen, Fußwegen und Einfahrten. Mit Romex ist sichergestellt, dass Oberbau, Stein und Fuge der Herausforderung von Belastungen und Witterungseinflüssen, insbesondere Frost und Streusalz, standhält. Garantiert wird eine langlebige, funktionale und ansprechende Pflasterfläche. Entscheidet sich der Kunde für die ungebundene Bauweise, gilt die Romex-System-Garantie für fünf Jahre, bei der gebundenen Bauweise sogar für zehn Jahre. In beiden Fällen ist eine Belastung durch Fußgänger (Terrassen, Gartenwege) bis hin zu Autos mit 3,5 Tonnen Gewicht (Garagenzufahrten, Stellplätze) möglich.

Besondere Belastungen auf öffentlichen Flächen

Öffentliche Bereiche sind beispielsweise (Gewerbe-)Straßen, Wege und Plätze (auch Bushaltestellen und Kreisverkehre). Entsprechende Pflaster- und Plattenbeläge müssen dort ganz besondere Anforderungen erfüllen, da sie mitunter hohen Belastungen standhalten müssen: Frost und Streusalz sind äußere Einflüsse, dazu kommen Beanspruchungen durch Torsions- und Schubkräfte sowie durch Kehrsaugmaschinen oder Veranstaltungen mit hohem Verkehrsaufkommen (Pkws, Busse). Die Romex GmbH hat für die gebundene sowie für die ungebundene Bauweise entsprechende Lösungen. Egal wofür sich der Kunde entscheidet: Bei fachgerechter Verarbeitung gibt ihm die Romex-System-Garantie Sicherheit. Auf öffentlichen Flächen gilt diese Garantie fünf Jahre.

x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2020-05

Ruhe dank Ecoprec

Pflasterfläche hält Busverkehr stand

Anfang der 90er Jahre wurde in der Stadtrandgemeinde von Fulda die innerörtliche Straßenverbindung „Rabanus-Maurus-Straße“ auf etwa 100 Meter Länge mit einer acht Zentimeter dicken Pflasterdecke...

mehr
Ausgabe 2014-03

Polo-Eco plus Premium

Zur IFAT präsentiert Polooplast das bewährte Rohr- und Formstücksortiment aus dem Kanalrohrsystem Polo-Eco plus Premium. Das 3-Schicht-Kanalrohrsystem in Vollwandausführung garantiert den...

mehr
Ausgabe 2019-05

Tracto-Technik: Neue Generation Grundomat-Erdraketen

www.tracto-technik.de Die Grundomat-Erdraketen stehen seit mehr als fünf Jahrzehnten für genaue unterirdische Rohrverlegung. Die Verlegung von Rohren bis DA 160 oder Kabeln unter Straßen gehört...

mehr
Ausgabe 2011-09

Große Steine für hohe Belastbarkeit

Bruchsal setzt auf Big Stone für stabilen Pflasterverbund

„Wir wollten ein Betonpflaster, das Funktionalität und hochwertige Optik miteinander vereinbart“, so das zuständige Bau- und Vermessungsamt der Stadt Bruchsal. „Da das Pflaster im unmittelbar...

mehr

Saubere Pflasterflächen und stabile Fugen ohne Unkraut

Für Pflaster- und Plattenbelägen in ungebundener Bauweise im privaten und öffentlichen Bereich gibt es jetzt die Möglichkeit einer stabilen Verfugung mit einem speziellen Polymer-Fugenmaterial....

mehr